zitromax costo zitromax 500 mg pris zitromax bivirkninger
desloratadin stada desloratadin i loratadin desloratadin cortison
desloratadin stada desloratadin actavis desloratadin cortison
pramipexol nebenwirkungen pramipexol orion pramipexol precio
DEFA - Stiftung - Filme

Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelGeheimnis der 17
    Englischer TitelThe Secret Of The Seventeen
    Sonstiger TitelHussitenhauptmann; Die Hussiten
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1963
    Premieredatum13.10.1963
    Anlaufdatum06.12.1963
    Veröffentlichungen
    DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Schnitt
    Ton
    Dramaturg
    Szenenbild
    Kostüm
    Maske
    Regieassistenz/ Co-Regie
    Darsteller
    Komponist
    Kurzinhalt
    Lothar, Olaf, Bob und die anderen Pioniere haben die Aufgabe, die oberhalb der Stadt liegende Burg zu pflegen. Sie treiben aber vorwiegend Unsinn, weshalb die Stadtväter ihnen den Auftrag wieder entziehen und sie sogar von der bevorstehenden 800-Jahr-Feier ausschließen. Die Jungen halten Rat, wie die Burg zurückzuerobern ist. Eine Legende sagt, daß die aus Böhmen stammenden Hussiten die Burg einst erstürmt haben, und sie, die sich als deren Nachfahren betrachten, wollen gleiches tun. Olaf ist für den gewaltsamen Weg, doch Lothar und Bob möchten nicht. Sie überzeugen die anderen, daß gute Arbeit der bessere Weg ist, bessern den Burgwall aus und graben überall, um einen bisher fehlenden Beweis für den Wahrheitsgehalt der Sage, die Anwesenheit der Hussiten, zu finden. Es gelingt ihnen tatsächlich. Sie werden wieder in ihre alten Rechte eingesetzt und dürfen natürlich auch an der Feier teilnehmen.
    (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Lothar, Olaf, Bob e altri pionieri sono stati incaricati di prendersi cura del castello che sovrasta la città, ma, le troppe marachelle, li portano a essere destituiti dall'incarico ed esclusi dalla festa per gli 800 anni della città. Per riconquistare la fiducia persa, i ragazzi decidono di sistemare il vallo della roccaforte e di riportare alla luce una traccia degli antichi ussiti. L'impresa va a buon fine, i ragazzi ottengono nuovamente l'incarico e possono partecipare ai festeggiamenti. (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2037 m
    Laufzeit73 min
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten