zitromax costo zitromax 500 mg pris zitromax bivirkninger
desloratadin stada desloratadin i loratadin desloratadin cortison
desloratadin stada desloratadin actavis desloratadin cortison
pramipexol nebenwirkungen pramipexol orion pramipexol precio
DEFA - Stiftung - Filme

Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelErich Kubak
    Englischer TitelErich Kubak
    Sonstiger TitelWie Erich den Riesen bezwang
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1959
    Premieredatum04.10.1959
    Anlaufdatum07.10.1959
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Schnitt
    Dramaturg
    Szenenbild
    Kostüm
    Darsteller
    Beratung
    DEFA-Fotograf
    Komponist
    Kurzinhalt
    Erich Kubak ist Baggerführer im Braunkohlenwerk. Eine technische Schwachstelle des Baggers, die immer wieder zu Produktionsausfall führt, macht allen Probleme. Erich tüftelt an einer Verbesserung, die jedoch vom Hauptingenieur nicht akzeptiert wird. Auf eigene Faust fährt Erich einen Versuch und richtet dabei großen Schaden an. Er wird als Baggerführer abgesetzt und kündigt daraufhin. Seinem ebenfalls im Werk arbeitenden Sohn Ewald gelingt es indessen, den Hauptingenieur doch noch für den Verbesserungsvorschlag des Vaters zu interessieren. Gemeinsam arbeiten sie an seiner Vervollkommnung. Als Erich davon erfährt, kehrt er ins Werk zurück.
    (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Erich Kubak lavora in uno stabilimento come manovatrore di una scavatrice difettosa, che cerca di riparare. Ma la sue soluzioni non piacciono all'ingegnere capo. Di sua iniziativa Erich porta avanti la riparazione, causando però molti danni. Deposto dal suo incarico, si licenzia. Suo figlio Ewald, anch'egli impiegato nello stabilimento, mostrerà all'ingegnere la validità delle idee di suo padre, che tornerà a lavorare per lo stabilimento.
    (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2332 m
    Laufzeit85 min
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten