Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelAuf dem Sprung
    Englischer TitelCrossroads
    Sonstiger TitelUnterwegs
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1984
    Premieredatum22.11.1984
    Anlaufdatum23.11.1984
    Literarische VorlageKoch, Rainer: "Auf dem Sprung", Filmerzählung
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Szenarium
    Szenenbild
    Darsteller
    DEFA-Fotograf
    Komponist
    Kurzinhalt
    Gottfried und Markus sind Freunde, die bisher alles gemeinsam gemacht haben: Schule, Berufsausbildung mit Abitur, Armeezeit. Markus‘ Freundin Karin wird auch von Gottfried verehrt. Nun stehen sie vor der Abfahrt nach Dresden zum Physikstudium. Im letzten Moment entscheidet sich Gottfried anders. Er bleibt, will Heimerzieher werden, nachdem er einen ausgerissenen Jungen aufgegriffen und zurückgebracht hat. Markus kündigt ihm die Freundschaft, Eltern und Kollegen sind fassungslos. Doch Gottfried setzt seine Absicht mit Enthusiasmus in die Tat um. Karin wendet sich ihm immer mehr zu, und als ihm bei einem Ausflug einige Kinder verlorengehen, hilft Markus.

    (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Gottfried e Markus sono amici per la pelle, compagni di scuola, di studi e persino di leva. Karin, la ragazza di Markus, viene corteggiata anche da Gottfried. Prima della partenza per Dresda, dove vogliono studiare fisica, Gottfried cambia idea: vuole insegnare in un collegio dopo aver incontrato e riportato indietro un ragazzo fuggito dalla struttura. Markus rompe l'amicizia, ma anche i genitori e i colleghi del ragazzo sono sbalorditi. Pieno d'entusiasmo Gottfried realizza i suoi progetti, conquistando anche Karin, ma quando, durante una gita, perderà qualche bambino, Markus tornerà a dargli una mano. (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2523 m
    Laufzeit92 min
    Farbefa

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten