Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelDie Kuckucks
    Englischer TitelThe Cuckoo Family
    Sonstiger TitelDie fünf Kuckucks
    ProduktionslandDeutschland (Sowjetische Zone)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1949
    Premieredatum08.04.1949
    Anlaufdatum08.04.1949
    Veröffentlichungen
    DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Schnitt
    Ton
    Dramaturg
    Szenenbild
    Regieassistenz/ Co-Regie
    Darsteller
    DEFA-Fotograf
    Komponist
    Kurzinhalt
    Im Nachkriegsberlin muß die 18jährige Inge Kuckert sich und ihre vier jüngeren Geschwister durchbringen. Keine leichte Aufgabe, denn niemand will die Rasselbande haben. Da finden sie eine zerbombte Villa im Grunewald, die so recht als Kuckucksheim geeignet scheint. Mit Feuereifer gehen sie an den Ausbau. Doch ein Herr Schultz, seines Zeichens "Verfügungsberechtigter", will ihnen einen Strich durch die Rechnung machen. Da tritt der freundliche Nachbar, ein junger Journalist, auf den Plan und nimmt Herrn Schultz etwas genauer unter die Lupe, woraufhin der das Weite sucht. Die Kuckucks sind glücklich, und ein neues Familienoberhaupt lacht auch schon über den Zaun.
    (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Nella Berlino del secondo dopoguerra la diciottene Inge Kuckert deve prendersi cura dei fratelli minori. Un'impresa non facile, considerato che nessuno vuole accogliere la simpatica brigata. Nel quartiere di Grunewald trovano una villa abbandonata che sembra ideale per accoglierli. Ma il signor Schultz, che si presenta come legittimo "avente diritto", vorrebbe mandare all'aria i loro piani. Grazie all'intervento di un simpatico vicino, un giovane giornalista che indaga sul signor Schultz costringendolo alla fuga, i Kuckert possono stabilirsi nella villa. (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2534 m
    Laufzeit92 min
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten