Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelKaule
    Englischer TitelKaule
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1967
    Premieredatum07.05.1967
    Anlaufdatum12.05.1967
    Literarische VorlageWellm, Alfred: "Kaule", Kinderbuch
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Schnitt
    Dramaturg
    Szenenbild
    Kostüm
    Maske
    Darsteller
    DEFA-Fotograf
    Komponist
    Kurzinhalt
    Im kleinen Dorf Hinrichsfelde lebt der 11jährige Kaule, ein aufgeweckter Junge mit großem Unternehmungsgeist. Doch irgendwie schafft er es immer, daß seine gutgemeinten Aktionen den anderen nicht zur Freude geraten. Die Komplikationen mehren sich, als der neue Zootechniker Hollnagel mit seiner Tochter Karola ins Dorf kommt. Karola ist das schönste Mädchen, das Kaule je sah, und sie ist so alt wie er. Er möchte ihr gefallen und macht wieder alles falsch. In seiner Verzweiflung erweist sich ihr Vater aber als verständnisvoll. Kaule kann sein Herz ausschütten, was seinen Kummer lindert.
    (Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)
    Kurzinhalt (Englisch)
    Eleven-year-old Kaule lives with his aunt in Hinrichsfelde, a small village located in Mecklenburg. The smart and animated boy constantly comes up with plans that are supposed to help others. Since they usually go awry, however, most of the time his fellow men have a hard time appreciating these plans. Things get even worse when Kaule meets Karola, a girl who is new in the village. To Kaule, the daughter of the livestock technician Hollnagel is the most beautiful creature on earth and he starts passionately courting her. Unfortunately, his good intentions backfire over and over again. Fortunately, Karola’s father turns out to be a sensible man who offers Kaule a shoulder to cry on.
    (Quelle: filmportal)
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Nella piccola Hinrichsfelde vive Kaule, un ragazzino sveglio e intraprendente di undici anni, che tuttavia si mette sempre nei guai. Per piacere a Karola, la figlia dello zootecnico Hollnagel, che si è appena trasferito in città, Kaule combina un disastro, ma il padre di lei si rivela molto comprensivo. Kaule si confida con lui, placando le proprie pene d'amore. (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2212 m
    Laufzeit80 min
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten