zitromax costo zitromax 500 mg pris zitromax bivirkninger
desloratadin stada desloratadin i loratadin desloratadin cortison
desloratadin stada desloratadin actavis desloratadin cortison
pramipexol nebenwirkungen pramipexol orion pramipexol precio
DEFA - Stiftung - Filme

Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelDas Stacheltier - Eine Liebesgeschichte
    Englischer TitelA Love Story
    Sonstiger TitelDie Liebe; Überflüssige Zeitgenossen; Das Stacheltier, 1953 Folge 005
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    Produktion
    DEFA-Studio für Dokumentarfilme
    Fernsehzentrum Berlin
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1953
    Anlaufdatum11.12.1953
    Veröffentlichungen
    DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Regieassistenz/ Co-Regie
    Darsteller
    Kurzinhalt
    Der Schriftsteller Franz Schmidt liest zwei Redakteuren aus seinem neuen Liebesroman vor. Die beiden bemängeln das Fehlen einer Problematik des frohen Jugendlebens, der Rolle der Frau und des kollektiven "Zusammenschweißens". Er soll das Werk nochmals überarbeiten. In seiner neuen Version präsentiert der Schriftsteller - szenisch dargestellt - ein Liebespaar, das vor rauchenden Schornsteinen mit einem Stück Stahl aus der neuen Produktion ein gemeinsames Leben beginnen will. Aber auch damit kann er die beiden Kunstsachverständigen nicht zufriedenstellen. Vor dem Fenster küßt sich gerade ein Liebespaar. Sie deuten darauf und empfehlen nochmalige Überarbeitung. Empört teilt Herr Schmidt ihnen mit, er werde eine Geschichte über lebensechte Kunstsachverständiger schreiben und geht. Ihr Foto verschwindet in einer Mappe mit der Aufschrift "Überflüssige Zeitgenossen"
    Kurzinhalt (Englisch)
    When a writer tries to satisfy his bureaucratic editors in order to get a love story punlished, even his spiced up version, with smoking chimneys and steel production, gets rejected. (Rebels with a Cause, 2006)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge178 m
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten