zitromax costo zitromax 500 mg pris zitromax bivirkninger
desloratadin stada desloratadin i loratadin desloratadin cortison
desloratadin stada desloratadin actavis desloratadin cortison
pramipexol nebenwirkungen pramipexol orion pramipexol precio
DEFA - Stiftung - Filme

Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelDas Stacheltier - ...und alle, alle kamen
    Sonstiger TitelDas Stacheltier, 1956 Folge 080
    ProduktionslandDeutsche Demokratische Republik (DDR)
    ProduktionDEFA-Studio für Spielfilme
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1956
    Anlaufdatum16.01.1957
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Schnitt
    Szenenbild
    Maske
    Darsteller
    DEFA-Fotograf
    Komponist
    Kurzinhalt
    "Wenn jemand kommt, ich bin auf dem Feld", sagt Direktor Merten und will sich aufs Motorrad schwingen. Aber daraus wird nichts. Vertreter verschiedener ´demokratischer Organe und Organiationen´besuchen die Maschinen- und Traktorenstation in Britzkow, wollen sich nach dem Stand des Weizen erkundigen und gemäß der Losung "Verbindung mit der Praxis" handeln. Sie halten ihn von der Arbeit ab, machen ihm jedoch Vorwürfe, sich nicht auf dem Feld zu befinden. Mit seinem Einverständnis erzeugt der junge Kollege Hans mittels Blechen ein Getöse, das sich wie ein nahendes Gewitter anhört. Fluchtartig verlassen die Inspizienten, nachdem sie sich die Kehlen ángefeuchtet´und großzügig zum Ernteeinsatz bereiterklärt haben, die MTS. Als der Direktor nun endlich aufs Feld fahren will, tippt ihm doch noch ein Fremder auf die Schulter: "Wie geht es dem Weizen?"
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Prima di saltare in sella alla sua motocicletta il signor Merten avverte che "se dovesse venire qualcuno, io sono nei campi". Ma non riuscirà a fare nulla di tutto ciò, trattenuto dai rappresentanti di diverse organizzazioni democratiche che vogliono visitare l'azienda di macchine e trattori di Britzkow e informarsi sullo stato del frumento. Nonostante impediscano al direttore di mettersi al lavoro, gli rimproverano di non essere nei campi. Hans, un giovane collaboratore, decide così di simulare, con delle lamiere, un'imminente temporale, mettendoin fuga tutti gli ispettori. Pronto ad andare nei campi, il direttore sente toccarsi sulla spalla. Un estraneo gli chiede: "Come sta il frumento?". (Italienisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge212 m
    Farbesw

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten