Filmdatenbank

 

In der Datenbank sind alle Filme verzeichnet, an denen die DEFA-Stiftung Rechte- bzw. Teilrechte wahrnimmt.

Mit Hilfe des folgenden Suchformulars soll Ihnen das Aufspüren von bestimmten Titeln in unseren Filmbeständen erleichtert werden.

Bitte geben Sie in dem Eingabefeld Begriffe oder Teilbegriffe an und betätigen Sie anschließend die Schaltfläche "Suchen".

Weitere Hinweise zur Recherche finden Sie unter Hilfe.

    Originaltitel/ArchivtitelAMNESTIA
    Deutscher VerleihtitelAmnestie
    ProduktionslandPolen
    ProduktionPrzedsiebiorstwo Realizacji Filmów (PRF) "Zespoly Filmowe", Gruppe "Silesia"
    FilmartSpielfilm
    HerstJ/Freigabe von1982
    Anlaufdatum13.07.1984
    Synchronisation (Studio)DEFA-Studio für Synchronisation
    Literarische VorlageMikolajek, T.: "Zarowka", Novelle
    Regie
    Drehbuch
    Kamera
    Darsteller
    Synchronisation (Regie)
    Synchronisation (Autor)
    Synchronisation (Sprecher)
    Komponist
    Kurzinhalt
    Die Handlung des Filmes spielt in Breslau im Jahre 1947. Der Protagonist, Ryszard, ist ein ehemaliger Soldat der Nationalarmee. Er arbeitet bei der Polizei, ist aber mit seinem Leben gar nicht zufrieden. Die Nachkriegswirklichkeit gefällt ihm nicht, er kann sich mit dem neuen Polen nicht abfinden und die ganze Zeit denkt er über die Möglichkeit nach, wieder in den Wald zurückzukehren. Auch im Privatleben gelingt es ihm nicht, diese eine Frau zu finden, mit der er eine feste Beziehung eingehen könnte.
    Kurzinhalt (Weitere Sprachen)
    Akcja filmu rozgrywa się we Wrocławiu w 1947 roku. Bohater, Ryszard, jest byłym żołnierzem Armii Krajowej. Pracuje w milicji, jednak nie jest zadowolony ze swojego życia. Powojenne realia nie podobają mu się, nie potrafi pogodzić się z nową Polską i wciąż rozważa możliwość powrotu do lasu. Także w życiu prywatnym nie udaje mu się spotkać tej jedynej kobiety, z którą mógłby stworzyć stały związek. (Polnisch)
    Film - /Videoformat35 mm
    Länge2395 m
    Laufzeit87 min
    Farbefa

    WEITERFÜHRENDE HINWEISE

    Sie suchen einen Film auf DVD oder Blu-ray?
    Schauen Sie einfach auf der Homepage von Icestorm vorbei oder folgen Sie dem Hinweis im Feld "Veröffentlichungen" in Ihrem Rechercheergebnis

    Sie möchten einen Film kaufen, der noch nicht auf DVD / Blu-ray veröffentlicht ist?
    Fragen Sie bitte beim Progress-Footage Service nach der Möglichkeit eines privaten Überspiels (Martina Richter)

    Sie möchten einen DEFA-Film sichten, der noch nicht auf DVD veröffentlicht wurde?
    Bitte wenden Sie sich an das Bundesarchiv-Filmarchiv. Sie können auf der Webseite Benutzungsmedien recherchieren, ob dort entsprechendes Material einsehbar ist.

    Sie möchten einen Film für eine öffentliche (Kino-)Vorführung ausleihen?
    Recherchieren Sie auf der Verleihwebsite der Deutschen Kinemathek Berlin oder kontaktieren Sie Diana Kluge bzw. Mirko Wiermann

    Sie möchten Filmauschnitte für eine Kino- oder Fernsehproduktion verwenden?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress Footage Service (Kerstin Lommatzsch)

    Sie sind interessiert an Lizenzen für die Fernseh-/Onlineverwertung von DEFA-Filmen?
    Bitte wenden Sie sich an den Progress-Filmverleih (Christel Jansen)

    Sie haben allgemeine Anfragen zu einem Film?
    Schicken Sie bitte eine Mail an
    info@defa-stiftung.de

    Sie haben Fragen zur Filmdatenbank?
    Schauen Sie einfach in die Benutzerhinweise oder wenden Sie sich an Rita Damm.


    Architekten