DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Der alte Hund und der Wolf

Regie: Werner Krauße, fa, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1982

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
479
Trickart
Puppentrickfilm
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Der alte Hund wird nach langer Dienstzeit vom Hof gejagt, da er zu nichts mehr nütze sei. Gevatter Wolf hat eine Idee, wie die Situation zu ändern ist. Beide inszenieren eine dramatische Szene: Der Wolf raubt den Säugling des Bauern und der Hund jagt ihm die Beute wieder ab. Nun wird der alte Hund der Liebling der Familie. Er lädt den immer hungrigen Wolf zu einem Festmahl ein. Beide sind quitt.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Werner Krauße
Drehbuch
  • Werner Krauße
Kamera
  • Siegfried Jung
Schnitt
  • Renate Ritter
Dramaturg
  • Rudolf Thomas
Komponist
  • Addy Kurth
Sprecher
  • Wolfgang Dehler
  • Gerti Eichler
  • Friedrich-Wilhelm Junge
  • Achim Schmidtchen

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel