DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Es ist doch unsere Welt

Regie: Katja Georgi, fa, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1971 - 1972

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
299
Trickart
Puppentrickfilm
Sonstiger Titel
Die Sonne bringt es an den Tag
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Der Film zeigt, daß im Zug der wissenschaftlichen und technischen Weiterentwicklung in der Welt Probleme auftreten, die die Existenz der Menschheit mehr und mehr in Frage stellen. Die globale Lösung dieser Probleme des Schutzes der Umwelt hänge von der Schöpferkraft der Menschen in Sozialismus und Kommunismus ab. Die imperialistischen Monopole seien auf Grund ihrer Produktionsweise dazu nicht in der Lage.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Katja Georgi
Drehbuch
  • Katja Georgi
Kamera
  • Werner Baensch
Komponist
  • Eberhard Weise
Produktionsleitung
  • Bernhard Gelbe

Auszeichnungen

  • Prädikat (1972): wertvoll

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram