DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Heimat, wir schützen dich

Regie: Bruno Kleberg, 26 Min., fa, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1952

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
712
Sonstiger Titel
IV. Parlament der Jugend
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Dieser Farb-Dokumentarfilm berichtet über das "IV. Parlament der Jugend" in der Messestadt Leipzig, das vom 27. Mai bis zum 1. Juni 1952 stattfand. Mit mächtigen Aufmärschen, Kundgebungen, Versammlungen, sowie Kultur- und Sportfesten werden die Delegierten und die angereisten Jugendvertreter aus vielen Nationen konfrontiert. Immer wieder geloben die Teilnehmer der Veranstaltung ihre Treue zur Heimat und ihre Bereitschaft den Frieden in der DDR bis zum Äußersten zu schützen, dies wird auch durch häufige Filmeinblendungen der teilnehmenden Deutschen Volkspolizei (VP) und der Seepolizei (VP-See) bestätigt. Erich Honecker, der als Vorsitzender der FDJ bestätigt wird, gedenkt des verstorbenen KPD-Mannes Philipp Müller aus Essen der bei einer Wiederbewaffnungs-Demonstration erschossen wurde, und schwört die Delegierten des IV. Jugendparlamentes auf den Abschluss eines deutschen Friedensvertrages ein. Bilder der geschmückten Stadt Leipzig und verschiedene Sportveranstaltungen sind im 2. Teil der Dokumentation zu sehen. Die Großkundgebung im Beisein von DDR-Präsident Pieck auf dem Augustusplatz in Leipzig endet mit dem Kommentar: "Der Marsch der deutschen Jugend in den Sozialismus beginnt".

Filmstab

Regie
  • Bruno Kleberg
Drehbuch
  • Johanna Kleberg
Kamera
  • Erich Barthel
  • Harry Bremer
  • Walter Fehdmer
  • Helmut Gerstmann
  • Erich Nitzschmann
  • Walter Roßkopf (Bremer)
Schnitt
  • Traute Wischnewski
Komponist
  • Günter Kochan
Ton
  • Heinz Reusch
  • Kurt Wolfram
Produktionsleitung
  • Alexander Lösche
Person, primär
  • Heiner Braun
  • Margot Feist
  • Otto Grotewohl
  • Erich Honecker
  • Trud Müller
  • Siegfried Naumann
  • Wilhelm Pieck
  • Alexander Schelepin
  • Wladimir S. Semjonow
  • Walter Ulbricht
  • Emil Zatopek
Person, sekundär
  • Georgi Dimitrow (auch: Dimitroff)
  • Karl Liebknecht
  • Phillipp Müller
  • Josef W. Stalin
  • Ernst Thälmann

Langinhalt

0:00:00

Titeleinblendung "Heimat, wir schützen dich". Ein Film der DEFA Dokumentarfilm-Produktion. Stabangaben: Kamera Walter Fehdmer, Erich Nitzschmann, Erich Bartel, Harry Bremer, Helmut Gerstmann, Walter Rosskopf. Text Manfred Streubel. Musik Günter Kochan. Ton Heinz Reusch und Kurt Wolfram. Schnitt Traute Wischnewski. Produktionsleitung Alexander Lösche. Aufnahmeleitung Hans-Joachim Funk. Gestaltung Bruno Kleberg. Abblendung. Schwenk von oben über die Stadt Leipzig (halbtotal). Umschnitt auf den mit Fahnen geschmückten Bahnhofsvorplatz von Leipzig (halbtotal). Schwenk über das Neue Rathaus und seinem Turm (halbtotal). Umschnitt auf die Thomaskirche (halbtotal. Blick auf die Russische Gedächtniskirche (halbtotal). Sprecher: "Historischer Boden, auf dem Plan von Leipzig liegen Deutsche und Russen die im siegreichen Freiheitskrieg gegen Napoleon Seite an Seite kämpften". Blick auf einen Gedenkstein "Dem Gedenken der 22.000 russischen Krieger, gefallen für die Freiheit Deutschlands 1813 bei Leipzig" (halbnah). Sprecher: "Ihrer gedenkt das Völkerschlachtdenkmal". Blick auf das Völkerschlachtdenkmal (halbtotal). Umschnitt

0:01:15

Schwenk über das mit Fahnen und Tafeln geschmückte Geburtshaus von Karl Liebknecht (halbtotal). Umschnitt auf das Dimitroff-Museum im ehemaligen Reichsgerichtsgebäude (halbtotal). Sprecher: "Hier erlebte der Faschismus seine erste Niederlage". Schwenk über die mit DDR-Flaggen und FDJ-Fahnen geschmückten Häuser im Zentrum Leipzigs (halbtotal). Umschnitt. Schwenk von oben nach unten über das Hochhaus der SED-Parteiführung Leipzigs mit seinen außen angebrachten Politikerporträts kommunistisch geführter Länder (halbtotal). Sprecher: "In diesem Haus wohnt heute die Partei und erfüllt das Vermächtnis Dimitroffs, des Helden von Leipzig". Blick auf die Porträts mit Parole "Vorwärts für Frieden, Demokratie und Sozialismus" (halbtotal). Umschnitt auf den Rathausplatz von Leipzig (halbtotal). Umschnitt. Schwenk von unten nach oben über die große weiße Stalin-Skulptur auf einem Podest in der Mitte des Rathausplatzes (halbtotal) Sprecher: "Die Jugend ehrt Stalin dem sie Mut und Zukunft verdankt". Umschnitt

0:01:50

Blick auf Trommler und Fanfarenbläser der Freien Deutschen Jugend (FDJ) bei der Eröffnungsveranstaltung im Saal (halbtotal) (O-Ton). Sprecher: "Historischer Boden, Leipzig, Stadt des IV. Parlaments der Freien Deutschen Jugend". Blick über den gefüllten Saal mit den klatschenden Mitgliedern der FDJ (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt auf Erich Honecker am Rednerpult (halbnah). Sprecher: "Honecker sagte im Gedenken an Philipp Müller: Sorgen wir dafür dass bald die Stunde kommt in der die Verderber des deutschen Volkes aus Deutschland verschwinden". Umschnitt. Blick auf die stehend applaudierenden FDJ-Mitglieder mit ihren blauen Hemden im Saal (halbtotal). Umschnitt. Blick auf ein großes Porträt von Philipp Müller auf der Bühne (halbtotal). Umschnitt. Zwischenschnitte des Präsidiums auf der Bühne (halbtotal). Sprecher: "Im Präsidium Vertreter des Weltbundes der demokratischen Jugend, des internationalen Studentenbundes, Vertreter der siegreichen Jugend der Sowjetunion, Volk Chinas, Koreas und der Volksrepubliken". FDJ-Delegierte setzen sich im Saal (halbtotal). Blick auf die Bühne mit dem großen Porträt von Wilhelm Pieck (halbtotal) Umschnitt auf den redenden Honecker (halbnah) (O-Ton) "Die Aktionseinheit im Kampf gegen den General-Kriegsvertrag und für einen Friedensvertrag das ist in dieser entscheidenden Stunde die Aufgabe der gesamten deutschen Arbeiterklasse und auch der deutschen Jugend...(Blick auf die notierenden Delegierten)...Liebe Freunde, von großer Bedeutung für die Erreichung dieses Zieles ist die weitere Entfaltung der patriotischen Bewegung unter der Jugend in Westdeutschland und in der Deutschen Demokratischen Republik (DDR)...(Blick in den gefüllten Saal)...Es ist daher nur die Fortsetzung unseres entschlossenen Einsatzes für den Frieden...(Blick auf die Delegierten)...wenn unsere Freie Deutsche Jugend (FDJ) in der gegenwärtigen Situation, im Interesse der Erhaltung des Friedens, des Schutzes unserer Heimat, und unserer Errungenschaften, dem Präsidenten unserer DDR Wilhelm Pieck die Versicherung abgibt, das sie sich bei der Organisierung des bewaffneten Schutzes unserer Heimat voll und ganz auf die Jugend der DDR verlassen können". Blick auf die aufspringenden und applaudierenden FDJ-Mitglieder im Saal (halbtotal) (O-Ton). Schwenk über die klatschenden und singenden Delegierten im Saal (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt

0:04:25

Blick auf den applaudierenden Honecker (halbtotal). Genosse Alexander Nikolajewitsch Schelepin spricht für die sowjetische Jugend (halbnah) (O-Ton). Sprecher: "Er überbrachte den Delegierten des IV. Parlaments die freundschaftlichen Grüße der 15 Millionenarmee des Lenin-Stalinschen Komsomol". Blick auf die zuhörenden Delegierten (halbtotal). Sprecher: "Fest an ihrer Seite stehen die deutschen Jungen und Mädchen die den Kriegsbrandstiftern zurufen:...(Schelepin am Rednerpult)...Wir werden kühn und bis zum äußersten unsere Zukunft, unser Glück und unsere Heimat verteidigen". Blick auf die applaudierend-aufspringenden FDJ`ler im Saal (halbtotal). Blick von unten auf Schelepin am Rednerpult (halbtotal). Schwenk über das Rote Banner neben dem Rednerpult (halbnah). Sprecher: "Dieses Rote Banner besiegelte erneut das Kampfbündnis der deutschen Jugend mit den jungen Erbauern des Kommunismus". Schelepin überreicht das Banner (halbtotal). Blick von oben auf die applaudierenden Delegierten (halbtotal). Umschnitt auf rufende FDJ`ler (halbnah) (O-Ton) "Komsomol, Komsomol, Komsomol...". Umschnitt. Honecker bedankt sich mit einer Umarmung von Schelepin für das Banner (halbtotal). Umschnitt. Blick über die Delegierten auf die Bühne (halbtotal) (O-Ton). Rhythmisch klatschen rufen die FDJ-Mitglieder (halbnah) (O-Ton) "Schelepin, Schelepin, hurra, hurra...". Blick auf die lachenden Gesichter von Honecker und Schelepin (halbtotal). Umschnitt

0:05:35

Blick auf die einmarschierenden Fahnenträger der Jungen Pioniere im Saal (halbtotal). Sprecher: "Wo es um Glück und Zukunft geht da haben auch unsere Jungen Pioniere (JP) ein gewichtiges Wort mitzureden". Schwenk von oben auf die einmarschierenden Jungen Pioniere (halbtotal). Blick von hinten auf die Fahnenträger auf dem Weg zum Bühnenbereich (halbtotal). Umschnitt auf den applaudierenden Honecker in FDJ-Kleidung (halbnah). Blick auf eine Junge Pioniere in ihrem weißen Hemd und blauem Halstuch (halbnah). Zwischenschnitte von Jungen- und Mädchengesichtern der JP (halbnah). Blick von oben auf das Gelöbnis der JP am Rednerpult (halbtotal). Sprecher: "Hartnäckig wollen sie für den Frieden lernen und kämpfen, das ist ihr Versprechen, und eine große Bitte haben sie auf dem Herzen: Helft uns besser als bisher in freier, sonniger Heimat zu wachsen und zu reifen. Die FDJ beschloss sie zu erfüllen". Blick auf das applaudierende Präsidium auf der Bühne (halbtotal). Umschnitt

0:06:10

Junge Pioniere bringen ein Hausmodell der neu entstehenden "Stalinallee" zur Bühne (halbnah). Erich Honecker bedankt sich bei den JP und den FDJ-Mitgliedern am Modell (halbtotal). Sprecher: "Schön wird die ganze deutsche Heimat sein, wie das neue Berlin, das ist der Wille der Erbauer der Stalinallee. Und wehedem der sich vergreift an des Volkes Ernte...(Überreichung von Brot an Erich und Margot Feist)...Aus Hamburg kam eine Stafette der Freundschaft". Margot Feist nimmt die Stafette in Empfang (halbnah). Umschnitt auf Rednerin Trud Müller am Pult (halbnah). Umschnitt auf den Generalinspekteur der Deutschen Volkspolizei (VP) Heinz Kessler am Mikrofon (halbnah). Blick auf die Delegierten (halbtotal). Zwischenschnitte von weiblichen und männlichen Rednern der FDJ am Mikrofon (halbnah). Sprecher: "Mehr als 35 Jungen und Mädchen sprachen in der Diskussion, in ihren Worten fand die Liebe und Treue der deutschen Jugend zur Heimat und zur Partei der Arbeiterklasse lebendigen Ausdruck". Blick auf die gestenreiche Rede des chinesischen Jugendvertreters (halbnah) (O-Ton). Umschnitt auf die Bannerüberreichung des chinesischen Jugendvertreters an Honecker (halbtotal). Umschnitt auf den koreanischen Vertreter am Mikrofon (halbnah) (O-Ton). Sprecher: "Er rief aus: Hinweg mit den amerikanischen Imperialisten aus Korea". Blick auf die rhythmisch klatschenden Delegierten im Saal (halbtotal). Blick auf die koreanische Bannerüberreichung an Honecker (halbtotal). Blick über den gefüllten Saal auf den Bühnenbereich (halbtotal). Umschnitt auf den Sekretär des polnischen Jugendverbandes am Rednerpult (halbnah) (O-Ton) "...wir schwören die ewige Freundschaft des polnischen und deutschen Volkes". Beifall im Saal (halbnah). Umschnitt auf tschechischen Sportler Emil Zatopek am Rednerpult (halbnah) (O-Ton). Blick auf die Solidaritätsbekundung der französischen Jugendvertreterin am Mikrofon (halbnah) (O-Ton). Umschnitt. Der italienische Jugendvertreter übergibt Honecker einen Partisanenorden (halbnah). Honecker bedankt sich mit kurzen Worten (halbnah) (ohne O-Ton). Sprecher: "Diese hohe Auszeichnung wird die beste Scharfschützeneinheit der Deutschen Volkspolizei erhalten". Umschnitt auf die applaudierenden Delegierten (halbtotal). Umschnitt

0:08:20

Honecker empfängt von den bulgarischen Jugendvertretern ein Rotes Banner mit dem Bildnis Dimitroffs überreicht (halbtotal). Umschnitt auf Sigfried Naumann am Mikrofon (halbnah). Zwischenschnitte von weiteren Diskussionsrednern am Mikrofon (halbnah). Blick auf das Gesicht der jungen Margot Feist (halbnah). Zwischenschnitte von Delegierten (halbnah). Sprecher: "...alle Redner brachten zum Ausdruck: Nichts wären wir ohne die Partei, sie ist es die uns von Erfolg zu Erfolg führt. Die Sozialistische Einheitspartei Deutschlands (SED) kann sich auf uns verlassen". Delegierte erheben sich und klatschen Beifall (halbtotal) (O-Ton). Blick auf den applaudierenden Walter Ulbricht am Rednerpult (halbnah). Delegierte singen im Saal (halbtotal) (O-Ton) "...Die Partei, die Partei, die hat immer recht...So aus Lenin'schem Geist wächst von Stalin geschweißt, die Partei, die Partei, die Partei". Mit Händen über dem Kopf applaudiert das Präsidium auf der Bühne (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt auf den redenden Walter Ulbricht am Mikrofon (halbtotal) (O-Ton) "Ihr habt heute schon mehrfach das schöne Lied gesungen: Wir sind die Garde des jungen Proletariats...(Blick auf Delegierte)...jawohl, ihr seid die junge Garde...(ab hier Ulbricht halbnah)...und ihr sollt mit Stolz diesen Namen tragen, denn das Lied von der jungen Garde, das war das Lied Karl Liebknechts schon in der Zeit des kaiserlichen Deutschlands als er gegen die Reaktion und gegen den deutschen Imperialismus kämpfte. Das Lied der jungen Garde, das war das Lied Ernst Thälmanns, das Lied der jungen Garde, das war das Lied der Komsomolzen in der Sowjetunion bei ihrem vaterländischen Krieg, als sie den Kampf gegen die deutschen Okkupanten führten. Unsere Sache wird zum Siege geführt deshalb weil unser großes Aufbauwerk in der DDR den Friedenskämpfern in Westdeutschland Mut und Kraft gibt, ihnen leuchtendes Beispiel ist für ihren großen und schweren Kampf". Umschnitt auf die applaudierenden Delegierten im Saal (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt

0:10:10

Schwenk von über einmarschierende Fahnenträger im Saal (halbtotal). Blick auf einmarschierende Volkspolizisten und Soldaten der Seepolizei mit Flaggen (halbtotal). Sprecher: "Die Junge Garde steht kampfbereit, sie wird nicht zulassen dass der Feind wie die Nacht in den jungen Tag des Volkes einbricht". Blick auf "Hurra" rufende Delegierte im Saal (halbtotal) (O-Ton). Blick auf die angetretenen Volkspolizisten neben den Soldaten der Seepolizei vor der Bühne (halbtotal). Umschnitt. Volkspolizist mit Gewehr am Rednerpult geht zu Honecker und übergibt ihm das Gewehr (halbtotal). Sprecher: "Auf Beschluss des IV. Parlaments übernahm die FDJ die Patenschaft über die deutsche Volkspolizei die Volk und Heimat mit der Waffe in der Hand schützt". Blick auf "Hoch" rufende Delegierte im Saal (halbnah). Umschnitt auf die Abstimmung zur Wahl des neuen FDJ-Vorsitzenden (halbtotal). Delegierte heben ihre Stimmkarten hoch (halbtotal). Sprecher: "Einmütig sprachen sie ihrem Erich Honecker das Vertrauen aus". Honecker wir mit einem Blumenstrauß beglückwünscht (halbtotal). Blick auf die applaudierenden Delegierten (halbtotal). Umschnitt auf Margot Feist bei der Vorlesung einer Grußbotschaft an Stalin (halbnah) (O-Ton) "Genosse Stalin, nehmen Sie unser heiliges Versprechen entgegen dass wir in unerschütterlicher Liebe und Treue zu großen sozialistischen Sowjetunion unsere Heimat und den Frieden gegen die verbrecherischen Absichten der amerikanischen und deutschen Imperialisten bis zum äußersten verteidigen werden. Es lebe die ruhmreiche, mächtige Sowjetunion die das weltumspannende Lager des Friedens führt. Es lebe der beste Freund des deutschen Volkes, der Freund aller jungen Menschen, der große Stalin". Blick auf applaudierende Delegierte im Saal (halbtotal). Umschnitt. Blick von oben auf die Überreichung des Stalinbanners an den besten Landesverband der FDJ auf der Bühne (halbtotal). Umschnitt. Blick auf die aufmarschierenden FDJ-Mitglieder mit Kleinkaliber-Gewehren über der Schulter am Bühnenrand (halbtotal). Blick auf die geehrten FDJ-Mitglieder von vorne (halbtotal). Sprecher: "Das Stalinbanner weht über Sachsen-Anhalt". Erich Honecker gratuliert dem FDJ-Führer und überreicht das Banner (halbtotal). Blick auf Honecker und das Präsidium bei ihren "Hurra"- Rufen (halbtotal) (O-Ton). Blick auf die jubelnden und applaudierenden Delegierten im Saal (halbtotal) (O-Ton). Sprecher: "Gewissenhaft wird die junge Garde die Beschlüsse des IV. Parlaments erfüllen. Mit Hammer, Sichel und Gewehr macht sie ihr Gelöbnis zur Tat, der Heimat den Frieden". Wischer

0:12:25

Blick von oben auf die Stadt Leipzig (halbtotal). Schwenk über einen Wohnkomplex mit Fahnen und Parolen an der Hausfassade (halbtotal). Umschnitt. Blick auf die geschmückten LKW`s und den aufsitzenden FDJ-Mitgliedern bei einem Korso durch die Stadt Leipzig (halbtotal). Schwenk über die fahrenden LKW`s im Zentrum von Leipzig (halbtotal). Sprecher: "Leipzig, Stätte deutscher Kultur. Stadt Johann Sebastian Bachs. Stadt des Kultur- und Sportfestes der deutschen Jugend". Blick auf die geschmückte Hausfassade mit Schild "Deutsche Buchkunst-Ausstellung" (halbtotal). Blick auf eine Hausfassade mit Schrifttafeln "Ausstellung: Großbauten des Kommunismus" (halbtotal). Sprecher: "Dicht belagert war die Ausstellung der Interessengemeinschaften der FDJ, die davon berichtete wie sich die Junge Garde für die Verteidigung ihrer Heimat stählt". Blick auf Junge Pioniere und FDJ`ler auf einem aufgebockten Segelboot (halbtotal). Jugendliche betrachten ein ausgestelltes Motorrad (halbtotal). Schwenk von einem drehenden Segelflugmodell an einer Kordel auf ein echtes Segelflugzeug am Boden (halbtotal). Blick auf das Segelflugzeug mit "FDJ" - Logo (halbtotal). Umschnitt auf einen Flughafen mit Segelflugzeugen (halbtotal). Mitglieder der FDJ steigen in die Segelflugzeuge (halbnah). Blick auf das Hochziehen eines Segelflugzeuges (halbtotal). Sprecher: "Kühn werden unsere jungen Flieger die friedlichen Fluren bewachen". Umschnitt auf die beobachtenden FDJ`ler am Boden (halbnah). Umschnitt. Blick von unten auf die kreisenden Flugbewegungen des Seglers (halbtotal). Umschnitt auf die Landung des Segelflugzeuges (halbtotal). Umschnitt

0:13:55

Schwenk von ober über einen Reiter beim Überwinden der Hindernisse auf einem Parcour (halbtotal). Schwenk über verschiedene Reiter der FDJ (halbtotal). Totale über den Parcourplatz. Umschnitt. Schwenk von oben über das neu erbaute und voll besetzte Leipziger Schwimmstadion (halbtotal). Schwenk über den Wettkampf 100 Meter Rückenschwimmen (halbtotal). Blick von oben auf den Überschlag an der Wendemarke der Schwimmbahn (halbnah). Sprecher: "Auf der Bahn Schwimmer aus den Volksdemokratien, aus Westdeutschland, sowie die Elite der DDR". Blick auf den Anschlag des tschechoslowakischen Siegers (halbtotal). Umschnitt auf den Start 100 Meter Freistil (halbtotal). Blick auf den führenden Ungarn (halbnah). Umschnitt auf den Zieleinlauf (halbtotal). Blick auf die aufstehenden Zuschauer auf den Tribünen im Stadion bei einer Siegerehrung (halbtotal). Umschnitt auf einen siegreichen DDR-Schwimmer auf dem Podest (halbnah). Umschnitt. Blick von unten auf den Absprung eines Springers vom 10 Meter Turm (halbtotal). Blick von unten auf den Absprung des Studentenweltmeisters (halbnah). Umschnitt auf die Leichtathleten beim Start der 4x 100 Meter Staffel der Frauen (halbtotal). Schwenk über die Läuferinnen beim Stabwechsel auf der Aschenbahn (halbtotal). Schwenk über die Läuferinnen auf der Zielgeraden (halbtotal). Schwenk über den Zieleinlauf der ungarischen Siegerin (halbtotal). Blick auf den Anzeigeturm mit den Fahnen der drei Siegernationen (halbtotal). Umschnitt auf den 5.000 Meterläufer Heiner Braun aus Westdeutschland (halbnah). Sprecher: "Braun startete zum ersten Mal für die DDR". Blick auf den Start der Sportler (halbtotal). Schwenk über den Siegerlauf von Emil Zatopek aus der Tschechoslowakei (halbtotal). Braun gratuliert Zatopek (halbnah). Umschnitt

0:16:40

Blick auf den Start der 750 ccm Motorräder mit Beiwagen auf dem Innenstadtkurs "Scheibenholz" (halbtotal). Schwenk über die Motorräder auf dem Kurvenreichen Kurs (halbtotal). Beiwagenfahrer lehnen sich in den Kurven weit aus ihrem Gefährt (halbtotal). Blick von oben auf den Zieleinlauf des Siegers (halbtotal). Blick auf die Zuschauer am Straßenrand (halbtotal). Umschnitt auf den Start der internationalen Sportwagenklasse für 1.100 ccm auf dem "Schweibenholz" (halbtotal). Schwenk über die offenen Sportwagen auf dem Kurs (halbtotal). Blick auf den Zieleinlauf des tschechoslowakischen Siegers (halbtotal). Blick auf Zuschauer an den Fenstern und auf den Balkonen eines Wohnhauses (halbtotal). Umschnitt. Blick auf ein Transparent vor einem Torbogen "Das Maß ist voll" auf dem Volksfestgelände (halbtotal). Blick von oben auf den Andrang am Volksfestgelände (halbtotal). Sprecher: "Zusammen mit der Bevölkerung feierten die Jugendlichen in ihren bunten Trachten große Volksfeste. Hier lud man ein zu einem Winzerfest am Rhein". Blick auf Rebstöcke im Gelände (halbtotal). FDJ`ler schenkt Wein ein (halbnah). Blick auf einen Festwagen mit Weinfässern und Weinausschank (halbtotal). Frauen und Männer prosten sich zu (halbnah). Jugendlicher holt ein buntes Band von einem aufgestellten Masten mit Kranz (halbtotal). Blick auf FDJ´ler bei ihren Schießübungen zur Erlangung des Schießsportabzeichens (halbtotal). Umschnitt auf einen Stand mit Ballwurf gegen Trumann und Schumann (halbtotal). Umschnitt

0:18:10

Blick von oben auf einen Ruderwettbewerb an einem See (halbtotal). Sprecher: "Schiff um Schiff wird in unseren Werften vom Stapel laufen, wer bekäme da nicht Lust als junger, glücklicher Kapitän unter der schwarz-rot-goldenen Flagge um die Welt zu fahren"? Schwenk vom einem Schiffsmast voller Flaggen auf Zuschauer vor einem Modell-Passagierdampfer in einer Glasvitrine (halbtotal). Blick durch die Scheiben der Vitrine auf das Schiff und die dahinter stehenden Zuschauer (halbnah). Kapitän erklärt die Funktionsweisen eines Rettungsbootes anhand eines Modells (halbtotal). Schwenk zu Matrosen bei ihrer Flaggensprache an Deck (halbtotal). Sprecher: "Viel gab es zu sehen bei einem lustigen Fischerfest auf Rügen". Umschnitt auf den Eingangsbereiches Fischerfestes (halbtotal). Umschnitt. Blick auf die Tanzvorführungen des Ensembles der Hauptverwaltung der Deutschen Volkspolizei vor dem Dimitroffmuseum in Leipzig (halbtotal). Blick auf drei FDJ-Mädchen (halbnah). Umschnitt auf den "Vierlandentanz" in Trachten (halbtotal). Blick auf ein tanzendes Paar in bunter Tracht (halbnah). Blick von oben auf das tanzende Ensemble auf der vorgelagerten Bühne am Museum (halbtotal). Zwischenschnitte der Tanzenden (halbnah) (O-Ton). Blick auf die applaudierenden Zuschauer (halbtotal). Umschnitt

0:19:25

Blick auf die Musiker und Chor auf der Bühne vor dem Dimitroffmuseum (halbtotal). Blick von oben auf die Darbietung mit dem polnischen "Kuckuckslied" (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt auf zuhörende FDJ`ler (halbnah). Gesichter von jungen und älteren Bürgern Leipzigs (halbnah). Frontalansicht der musizierenden und singenden Künstler auf der Bühne (halbtotal) (O-Ton). Umschnitt auf eine Gesangssolistin in weißer Uniform (halbnah) (O-Ton). Rückwärtsfahraufnahme von der Solistin auf den Chor (halbtotal) (O-Ton). Blick auf applaudierende Kinder (halbnah). Umschnitt. Blick auf fahrende historische Postkutschen vor dem Neuen Rathaus zu Leipzig (halbtotal). Umschnitt auf ein drehendes Kettenkarussell auf dem Leipziger Vergnügungspark (halbtotal). Schwenk über die Kabinen eines drehenden Karussells (halbtotal). Umschnitt auf rutschende Kinder auf einer hölzernen Rutschbahn (halbtotal). Umschnitt auf das Spreewaldfest (halbtotal). Kleiner Bahnführer gibt das Startsignal (halbtotal). Blick auf weibliche Passgiere auf der Kleinbahn vor Schild "Lübbenau-Lubów" (halbnah). Blick auf die voll besetzte Kleinbahn mit Jungen Pionieren (halbtotal). Blick von oben auf tanzende Paare auf einem Rundplatz am See (halbtotal). Umschnitt

0:21:10

Sprecher: "Ein Höhepunkt des Sport- und Kulturfestes waren die Massenübungen der Pioniere und Sportler". Blick von oben auf die Massenübungen auf der Aschebahn und der Wiese (halbtotal). Junge Pioniermädchen beim Seilhüpfen auf der Aschebahn (halbtotal). Blick auf die applaudierenden Zuschauer (halbtotal). Blick von oben auf die einmarschierenden Sportler (halbtotal). Blick von oben auf Sprungvorführungen der Sportler auf der Wiese (halbtotal). Ein Kreis von Sportler katapultiert mit einem Sprungtuch einen Sportler in die Luft und fängt ihn wieder auf (halbtotal). Blick auf die applaudieren Zuschauer auf den Tribünen (halbtotal). Umschnitt auf die Massen-Gymnastik der Mädchen auf der Wiese (halbtotal). Detailaufnahmen der Gymnastikübungen (halbnah). Blick auf zuschauende Jungen der FDJ (halbnah). Blick von oben auf die Massenbewegung der Mädchen mit weißen Tüchern in einem großen Kreis (halbtotal). Umschnitt

0:22:20

Blick auf den gefüllten Augustusplatz im Zentrum Leipzigs am 1. Juni 1952 (halbtotal). Blick auf den eintreffenden Wilhelm Pieck am Rednerpult (halbnah). Blick über den Platz voller junger Menschen mit Fahnen und Transparenten (halbtotal). Blick vom Rathausturm auf den gefüllten Augustusplatz am Krochhochhaus (halbtotal). Blick auf die applaudierenden Honecker und Pieck auf der Ehrentribüne (halbtotal). Sprecher: "Jubelnd begrüßten die Jungen und Mädchen ihren geliebten Präsidenten Wilhelm Pieck der zur deutsche Jugend sprach". Pieck am Rednerpult (halbtotal) (O-Ton) "Unsere DDR ist dank ihrer Friedenspolitik, dank ihrer fortschrittlichen Wirtschaftsstruktur, dank der ständig zunehmenden Entfaltung der Schöpfungsinitiativen der Werktätigen, die feste Basis im Kampf unseres Volkes um seine nationale Einheit und dem beschleunigten Abschluss eines gerechten Friedensvertrages...(Blick von oben auf den gefüllten Platz)...Der Schutz und die bewaffnete Verteidigung dieses ersten wahrhaft demokratischen und friedliebenden deutschen Staates ist jetzt zur wichtigsten Aufgabe der deutschen Jugend geworden". Schwenk von oben über den ganzen Augustusplatz (halbtotal). Umschnitt

0:23:20

Blick auf Motorradstaffeln der FDJ bei ihrer Vorbeifahrt an der Ehrentribüne (halbtotal). Schwenk über die Motorradfahrer mit ihren Flaggen (halbtotal). Umschnitt auf die applaudierenden Politiker Pieck, Honecker und Grotewohl auf der Ehrentribüne (halbtotal). Blick von oben auf geschmückte LKW`s mit Gruppen von FDJ`lern und Angehörigen der Seepolizei auf den Ladeflächen (halbtotal). Blick auf besetzte Boote auf Tiefladern (halbtotal). FDJ-Mitglieder gehen mit Segelschiffmodellen an den Politikern vorbei (halbtotal). Blick von oben auf Segelflugzeuge die auf Rädern über die Straße gezogen werden (halbtotal). Blick auf jubelnde Zuschauer und Funktionäre (halbtotal). Marschierende FDJ-Gruppen mit Gewehren über der Schulter vor der Ehrentribüne (halbtotal). Gegenschnitt auf marschierende weibliche FDJ`ler mit Gewehren (halbtotal). Blick auf den winkenden Präsidenten Pieck (halbnah). Sprecher: "Die Junge Garde ist entschlossen, die Heimat und die Macht des Volkes bis zum äußersten zu verteidigen...(Blick auf marschierende Volkspolizisten)...Die besten Söhne und Töchter des werktätigen Volkes...(Blick von oben auf den Umzug vor der Ehrentribüne)...stehen bereit zum Schutz ihrer jungen Republik...(Marschierende Abordnungen der Volkspolizei mit großen Lenin- und Stalin-Porträts)...zur Rettung Deutschlands und des Friedens". Blick auf marschierende Soldaten der Seepolizei mit Transparent "Wir schützen unser Volk und unsere Heimat" (halbtotal). Blick auf den applaudierenden russischen Diplomaten Wladimir Semjonowitsch Semjonow neben Ulbricht und Pieck (halbnah). Umschnitt auf die marschierende Seepolizei mit Transparent "Gegen Söldnerarmee für nationale Streitkräfte" (halbtotal). Blick auf die applaudierenden Gäste auf der Ehrentribüne unter der Parole "Erhöht die Bereitschaft zur Verteidigung der Heimat und zum Schutze unserer demokratischen Errungenschaften" (halbtotal). Blick von oben auf marschierende FDJ-Gruppen mit großen Nationalflaggen und roten Bannern (halbtotal). Schwenk über FDJ-Gruppen mit Schild "FDJ`ler! Stärkt und festigt die Reihen unserer Volkspolizei" (halbtotal). Zwischenschnitte von marschierenden Volkspolizisten, FDJ`lern und Jungen Pionieren (halbtotal). Mädchen in Sportkleidung gehen klatschend an der Ehrentribüne vorbei (halbtotal). Blick von der Ehrentribüne auf die vorbei marschierenden männlichen Sportler in weißer Turnkleidung (halbtotal). Sprecher: "Philipp Müller ist gefallen, doch Millionen schließen fester ihre Reihen, werden kämpfen wie ihr und werden Sieger sein. Die Junge Garde wird das Vertrauen des großen Stalin rechtfertigen. Der Marsch der deutschen Jugend in den Sozialismus beginnt". Klatschen gehen Abordnungen der FDJ an der Ehrentribüne vorbei (halbtotal). Blick auf den winkenden Pieck (halbnah). Abblendung

0:25:45 ENDE

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram