DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Heinrich Hannover - Rechtsanwalt

Regie: Roland Steiner, 21 Min., fa, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1986

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
575
Sonstiger Titel
BRD-Justiz
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Heinrich Hannover, Jahrgang 1925, Anwalt in Bremen. Ein bürgerlicher Rechtsanwalt, der zum "'Linke"-Anwalt wird, der Kommunisten verteidigt und Pazifisten, ebenso wie Wehrdienstverweigerer und studentische Demonstranten. Ein Mann, der auch ein erfolgreicher Kinderbuchautor ist. Der Film stellt diesen Menschen vor.

Filmstab

Regie
  • Roland Steiner
Drehbuch
  • Roland Steiner
Kamera
  • Rainer Schulz
Komponist
  • Wolfram Bodag

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram