DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

PRORYW

Der Durchbruch

Regie: Dmitri Swetosarow, fa, Spielfilm
Sowjetunion
Lenfilm, 1986
DEFA-Studio für Synchronisation

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
2643
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Der Film handelt von Leningrader Metrobauern. Die Brigade Osmjorkin stößt auf eine Wasserader. Ein Rinnsal zunächst, welches mit Werg verstopft werden soll. Eine Havarie bahnt sich an. Die Männer im Tunnel kämpfen gegen eine Naturmacht, denn hier fließt unterirdisch die Newa. Die Katastrophe großen Ausmaßes ist abzusehen: Die Trainingshalle der Eiskunstläufer stürzt ein, vor einem Bus eröffnet sich plötzlich die Erde, der eben geräumte Wohnblock stürzt zusammen. Fieberhaft wird an der Eindämmung der Fluten gearbeitet. Noch ist der Ausgang nicht sicher. Nach dramatischen Vrogängen jedoch wird die Katastrophe verhindert.

Filmstab

Regie
  • Dmitri Swetosarow

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram