Filmdatenbank

Zurück

Die Schraube

Regie: Sieglinde Hamacher, Farbe, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1983

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
85
Trickart
Zeichentrickfilm
Anlaufdatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Ein Mann bemüht sich mit allen Mitteln, eine große Flügelschraube zu drehen. Es gelingt ihm. Das Bild öffnet sich mit einem Riß: Die Schraube steckt im Rücken einer riesigen Frau, die zu tanzen anfängt. Der kleine Mann springt entsetzt davon.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Sieglinde Hamacher
Drehbuch
  • Sieglinde Hamacher
Kamera
  • Brigitte Schönberner
Schnitt
  • Hanna Fürst (geb. Knieriem)
Szenarium
  • Hedda Gehm
Dramaturgie
  • Hedda Gehm
Musik
  • Hans-Friedrich Ihme
Ton
  • Manfred Mammitzsch
Produktionsleitung
  • Ingrid Tzschoppe
Gestaltung
  • Sieglinde Hamacher
Animation
  • Sieglinde Hamacher
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram