Movie Database

Back

Clowns

Director: Rainer Ackermann, 16 Min., Color, Documentary
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
1979

Film/Video Format
35 mm
Length in m
426

Film Crew

Director
  • Rainer Ackermann
Script
  • Ursula Demitter (geb. Flügge)
  • Rainer Ackermann
Camera
  • Thomas Plenert
Film Editing
  • Werner Wendt
Script Editing
  • Ursula Demitter (geb. Flügge)
Music
  • Rainer Ackermann (Musikredaktion)
Production Management
  • Siegfried Kolbe

Short Summary (German)

Dieser Dokumentarfilm zeichnet das Porträt eines Clowns. Beppo vom Zirkus Berolina, der seit über 30 Jahren dabei ist, gibt in einfachen Worten Auskunft über Stationen seines Lebens, vor allem über seinen Beruf, der für ihn Berufung ist. Aufnahmen von einem seiner Auftritte, die er zusammen mit seinem Partner bestreitet, ergänzen diese Selbstdarstellung.

Durch historische Plakate, die in die Gestaltung des Films miteinbezogen sind, wird der Gedanke an die Geschichte der Clownerie eingebracht und das Porträt in einen größeren Zusammenhang gestellt. Die Turbulenz dieser Reminiszenzen, mit denen der Film auch eingeleitet wird, stehen den ruhigen Passagen der Interviews gegenüber. Stimmig und ästhetisch sehr reizvoll ist die Atmosphäre des Zirkusalltags eingefangen.

 

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram