Movie Database

Back

Das Stacheltier - Der Bart ist ab

Director: Richard Groschopp, Black-White, Feature Film
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
1953

Film/Video Format
35 mm
Length in m
178
Other Title
Das Stacheltier, 1953 Folge 018
Release Date (for Cinema)

Film Crew

Director
  • Richard Groschopp
Script
  • Wolfgang Kohlhaase
Camera
  • Erwin Anders
Film Editing
  • Charlotte Modniewski
Cast
  • Karla Runkehl (Inge)
  • Horst Torka (Heini)
  • Hans-Joachim Martens (FDJ-Propagandist)
  • Manfred Borges (Paul)
  • Wolfgang Hübner (Junger Mann)
  • Harry Merkel (Der Dicke)
Assistant Director
  • Ursula Rudzki
Music
  • Walter Raatzke (Musikbearbeitung)
Production Management
  • Charlotte Herwig
Content Editing
  • Georg Honigmann

Short Summary (German)

Eine Gruppe FDJler ist damit beschäftigt, letzte Arbeiten zur Fertigstellung eines Klubraums auszuführen. Dabei wird der Vorschlag gemacht, bei dessen Einweihung einen bunten Abend mit Tanz zu veranstalten. Die FDJ-Kreisleitung lehnt das in Gestalt eines bärtigen Propagandisten mit der Begründung ab, ein Referat über "Das frohe Jugendleben" sei wohl angebrachter. Als zur gegebenen Zeit der "Jugendfreund" erscheint, wird er in einen Armsessel gedrückt. Sein Blick fällt auf eine gebastelte Giebelwand, in der Mitte getrennt, mit der Aufschrift "Deutsches Haus". Durch das Seidenpapier, der vorher verklebten Fenster, stoßen FDJler hindurch und rufen, auf den Propagandisten zeigend: "Nimm den Bart ab!" Inge tritt zu ihm, packt ihn daran mit den Worten: "...und mach mit!", wobei sie ihn ihm abreißt. Beim anschließenden Tanz rücken die Paare - unter ihnen Inge und der verjüngte Propagandist - die Hälften des Hauses zusammen.

Short Summary (Other Languages)

Per l'inaugurazione di un club, un gruppo di ragazzi della Libera Gioventù Tedesca propone di organizzare una serata con musica e balli, ma l'idea viene respinta da un barbuto propagandista, membro del direttivo, che impone, invece, una relazione sulla "gioventù felice". La sera dei festeggiamenti i giovani guidati da Inge riusciranno ad avere la meglio. Rivolgendosi al propagandista, la ragazza gli dirà "deponi la barba e vieni con noi", prima di invitarlo a ballare. (Italienisch)

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram