Movie Database

Back

Der Junge mit dem großen schwarzen Hund

Director: Hannelore Unterberg (geb. Neupert), 78 Min., Color, Feature Film
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, 1985

Film/Video Format
35 mm
Length in m
2161
English Title
The Boy With The Big Black Dog
Premiere Date
Release Date (for Cinema)
Literary Source
Schumacher, Hildegard/ Schumacher, Siegfried: "Der Junge mit dem grossen schwarzen Hund", Kinderbuch
Releases
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.icestorm.de
Film poster for "Der Junge mit dem großen schwarzen Hund"

(Dir.: Hannelore Unterberg, 1985)

Film still for "Der Junge mit dem großen schwarzen Hund"

(Dir.: Hannelore Unterberg, 1985) Photography: Hans-Joachim Zillmer

Film still for "Der Junge mit dem großen schwarzen Hund"

(Dir.: Hannelore Unterberg, 1985) Photography: Hans-Joachim Zillmer

Film Crew

Director
  • Hannelore Unterberg (geb. Neupert)
Script
  • Hannelore Unterberg (geb. Neupert)
Camera
  • Michael Göthe
Film Editing
  • Helga Krause
Cast
  • Niels Anschütz (Ulf)
  • Miriam Knabe (Sabine)
  • Kurt Böwe (Oscar)
  • Dagmar Manzel (Ulfs Mutter)
  • Horst Hiemer (Ulfs Vater)
  • Andrea Meissner (Sabines Mutter)
  • Andreas Schmidt-Schaller (Sabines Vater)
  • Rita Feldmeier (Frau Schmiedel)
  • Marliese Mirkoff (Frau Tetzlaff)
  • Wolfgang Krone (Paul)
  • Peter Pauli (Herr Schmidtchen)
  • Gerhard Schöne (Herr Schöne)
  • Roland Kuchenbuch (Herr Kraft)
  • Annette Richter (Junge hübsche Frau)
  • Michael Klobe (Fotograf)
  • Sabrina Haseloff (Ilsi Tetzlaff)
  • Jana Blunert (Bianca)
  • Jeanine Pozinski (Zwilling)
  • Jeanette Pozinski (Zwilling)
Assistant Director
  • Mathias Luther
Assistant Camera
  • Norbert Kuhröber
  • Hans-Joachim (auch: Jochen) Zillmer
Scenario
  • Margot Beichler
Production Design
  • Jochen (auch: Joachim) Keller
Script Editing
  • Gerd Gericke
Music
  • Dieter Beckert
  • Gerhard Schöne
  • Wolfgang Heisig
Sound
  • Günter Witt
  • Helga Kadenbach (Tonmischung)
Costume Design
  • Isolde Warscycek
Make-Up
  • Karin Menzel
  • Doris Schuster
Props
  • Hans-Joachim Bauer
Production Management
  • Ralph Retzlaff
Unit Production Management
  • Klaus Preissel (auch: Preißel)
  • Harald Jahn
DEFA Photography
  • Hans-Joachim (auch: Jochen) Zillmer

Short Summary (German)

Dem zehnjährigen Ulf läuft eines Tages ein riesiger herrenloser Neufundländer zu. Ulf ist glücklich, nimmt ihn mit nach Hause und nennt ihn Nepomuk. Bei seinen Eltern stößt der Familienzuwachs nicht auf Begeisterung und bei den Nachbarn im Neubaublock ebenso wenig. Die Eltern geben Nepomuk in ein Tierheim, doch Ulf holt ihn in einem kühnen Handstreich wieder heraus. Bei dem etwas merkwürdigen Kleingärtner Oscar findet er für Nepomuk eine neue Unterkunft, und bei der Versorgung des Hundes hilft ihm seine Klassenkameradin Sabine. Sie freunden sich mit Oscar an - und am Ende geben sie mit ihm, dem ehemaligen Rummelplatzartisten, und Nepomuk eine Vorstellung im Wohnviertel, die für alle ein Vergnügen ist.

(Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Short Summary (Other Languages)

Un giorno Ulf, un bambino di dieci anni, trova un enorme terranova abbandonato. Felice, lo riporta a casa con sé e lo chiama Nepomuk. Ma il nuovo componente non entusiasma il resto della famiglia e neanche i vicini. I genitori decidono così di affidare il cane a un ricovero per animali, ma grazie a un audace stratagemma Ulf lo libera. D'ora in poi Nepomuk resterà con Oscar, il proprietario di un piccolo orticello, mentre Ulf e la sua compagnuccia Sabine si prenderanno cura di lui. Tutti insieme organizzeranno una recita per il quartiere. (Italienisch)

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram