Movie Database

Back

Der Augenzeuge 1966/07

Black-White, Documentary
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Wochenschau und Dokumentarfilme, 1966

Film/Video Format
35 mm
Length in m
296
Release Date (for Cinema)

Film Crew

Camera
  • Günter Bressler
  • Siegfried Kaletka
  • Bernhard Zoepffel
Person, Primary
  • Amor Aouini
  • Chí-Minh Hồ
  • Erich Honecker
  • Paul König
  • Christine Laszar
  • Alexej Archipowitsch Leonow
  • Igor Alexandrowitsch Moissejew
  • Alexander Nikolajewitsch Scheljepin
  • Horst Sindermann

Short Summary (German)

1. Auferstanden aus Ruinen

Warschau im Foto und in Zeichnungen (54 m)

kurz berichtet

2. USA-Imperialisten brechen in Vietnam das Völkerrecht (31 m)

3. Erste Ausbaustufe in Leuna II produziert termingerecht (17 m)

4. Der Film "Hamida" - eine deutsch-tunesische Co-Produktion (21 m)

5. Igor Moissejew feierte in Moskau seinen 60. Geburtstag (21 m)

Reportage

6. Freudige Überraschung im Pittiplatsch-Kindergarten von Halle-West: Ein Koffer voller Geschenke vom Kosmonauten Alexei Leonow kam an (76 m)

Sport im Bild

4. Massenwintersport der Jugend

7. "Ewig Junge" im Berliner Stadtbad Lichtenberg (71 m)

Summary

1. Ausstellung "Warschau im Foto und in Zeichnungen" im Pavillon der Kunst in Berlin Unter den Linden: Fotos der gegenwärtigen Architektur von Warschau; Stadtpläne; Bilder von der Zerstörung nach dem 2. Weltkrieg; von der damaligen Bevölkerung und der Aufbauphase; Zeichnungen von Simon Kobilinski über die Geschichte Warschaus; Skizzen zur Veranschaulichung der 3 Etappen der Architektur der Nachkriegszeit: die flachgeschossige Baracken-Renaissance; die Palast- und Kandelaber-Periode; das moderne Warschau

 

"Kurz berichtet"

2. Aggressionskrieg der USA gegen die Demokratische Republik Vietnam und Beistand vonseiten der UdSSR: Straßenszene aus Hanoi; Soldat mit geschultertem Gewehr; Verhandlungen zwischen Vertretern der DRV unter Präsident Ho chi Minh und einer sowjetischen Delegation unter Leitung des Sekretärs der KPdSU, Alexander Nikolajewitsch Scheljepin; Luftangriff eines US-Flugzeuges auf Vietnam; Bombeneinschläge; laufende Soldaten der vietnamesischen Armee mit Gewehren; Flugabwehrgeschütz im Einsatz; zerstörte Häuser; getroffene Brücke; zerbombtes Elektrizitätswerk

 

3. Erste Ausbaustufe von Leuna II produziert termingerecht: Panoramablick auf das Petrolchemische Werk Leuna II; Erich Honecker (Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees der SED) durchschneidet am 31.1.1966 ein Band; freie Fahrt für die LKWs mit dem ersten produzierten Hochdruck-Polyäthylen, das in Gölzow weiterverarbeitet wird; Erich Honecker und Horst Sindermann (Kandidat des Politbüros des ZK der SED und 1. Sekretär der Bezirksleitung der SED Halle) winken; ein Tankwagen fährt durch das Spalier der Teilnehmer, an der Seite die Aufschrift "Das erste Mirathen aus Leuna II - für Gölzow!"; Blick auf das produzierende Werk

 

4. Premiere des Kinderfilms "Hamida", einer CO-Produktion mit der tunesischen SATPEC, am 27.1.1966 im Berliner Filmtheater "International": Filmplakat zu "Hamida"; Besucher am Eingang des Filmtheaters "International"; auf der Bühne verbeugt sich die DDR-Schauspielerin Christine Laszar und der 11-jährige tunesische Hauptdarsteller Amor Aouini; Einkauf des kleinen Filmstars im Kinderkaufhaus am Strausberger Platz: er prüft ein ferngelenktes Auto; übernimmt einen verschnürten Karton; probiert eine Jacke

 

5. Gratulation für Igor Alexandrowitsch Moissejew, Leiter des gleichnamigen Moissejew-Ensembles, zu seinem 60. Geburtstag in Moskau: Mitglieder seines Ensembles überreichen ihm Brot und Salz; Auftritt von Tänzerinnen des Operetten-Theaters; Gratulation des Balletts des Bolschoi-Theaters

 

"Reportage"

6. Neueröffnung der Pittiplatsch-Kindertagesstätte im Beisein des sowjetischen

Kosmonauten Alexej Archipowitsch Leonow 1965 in Halle-West und Übergabe eines Koffers mit Geschenken von ihm an die Kinder im Januar 1966: Außenfassade der Pittiplatsch-Kindertagesstätte; davor - umgeben von Kindern - der sowjetische Kosmonaut Alexej Archipowitsch Leonow; Schild "Kindertagesstätte Pittiplatsch"; Alexej A. Leonow zwischen den Kleinen im Zimmer; 'Väterchen Frost', ein sowjetischer Offizier, übergibt den Kindern den Koffer mit 50 farbenprächtigen Schaumgummipuppen und -tieren von Alexej A. Leonow; neben ihm eingeladene Kinder eines sowjetischen Kindergartens in Kostümen; die Kleinen verfolgen aufmerksam das Geschehen; bewundern die Puppen; ein sowjetischer Soldat spielt Akkordeon; Mädchen des sowjetischen Kindergartens zeigen den Tanz "Matrjoschka"

 

"Sport im Bild"

7. 12. Altersklassen-Schwimmfest mit 600 Meldungen aus der gesamten DDR am 23.1.1966 im Berliner Stadtbad Lichtenberg: kleine Kinder mit ihren Angehörigen im Berliner Stadtbad Lichtenberg; beim Schwimmen mit Brettern; beim Sprung vom 3 m-Brett; Teilnehmer am Altersklassenschwimmfest; schnelle Startfolgen; 50 m Rücken der Damen; Kraulen mit dem in Führung liegenden 78jährigen Paul König; aufmerksame Schiedsrichter; Sieg von Paul König; Gratulation und Beifall für ihn; Kunstspringen einiger Alterssportler vom 3 m-Brett

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram