Filmdatenbank

Zurück

Der schwarze Stern

Regie: Joachim Hellwig, 36 Min., Farbe, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1965

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
974
Sonstiger Titel
Ghana
Anlaufdatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Betrachtungen aus der Republik Ghana. Ausgehend von Impressionen einer afrikanischen Stadt zeigt der Film die Industrialisierung durch das Volta-River-Projekt und die Schaffung eines neuen Industriegebiets um den Hafen Tema. Diese Errungenschaften des Landes werden kommentiert von Zitaten aus den Reden von Dr. Kwame Nkrumah, dem Präsidenten der Republik Ghanas.

Filmstab

Regie
  • Joachim Hellwig
Drehbuch
  • Joachim Hellwig
  • Hans Oley
Kamera
  • Wolfgang Randel
Schnitt
  • Traute Wischnewski
Musik
  • Wolfram Heicking
Ton
  • Heinz Dinter
  • Ingrid Schernikau
Produktionsleitung
  • Gerhard Abraham
  • Gerhard Radam
Aufnahmeleitung
  • Klaus Bachnick
Gestaltung
  • Werner Klemke (Grafik)
  • Werner Klemke (Grafik)
Sprecher
  • Helmut Müller-Lankow
  • Klaus Piontek
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram