Filmstill zu "Vorspiel"

Film des Monats

Zu besonderen Anlässen, Jubiläen, DVD-Premieren oder Digitalisierungen stellt die DEFA-Stiftung ausgewählte Produktionen aus dem DEFA-Filmbestand vor.

Filmstill zu "Bürgschaft für ein Jahr"
Filmstill zu "Bürgschaft für ein Jahr"

Februar 2024

Bürgschaft für ein Jahr

1982 lief BÜRGSCHAFT FÜR EIN JAHR im Wettbewerb der Berlinale und Katrin Sass gewann den Silbernen Bären als beste Darstellerin. Im Rahmen der diesjährigen Heiner-Carow-Preisverleihung wird der Film erneut auf dem Festival gezeigt.

Weiterlesen
Filmstill zu "Die Beunruhigung"
Filmstill zu "Die Beunruhigung"

Januar 2024

Die Beunruhigung

Die Schauspielerin Christine Schorn feiert am 1. Februar 2024 ihren 80. Geburtstag. Anlässlich des Jubiläums präsentiert die DEFA-Stiftung den Film am 5. Februar 2024, 19:00 Uhr, im Berliner Kino Arsenal.

Weiterlesen
Filmstill zu "Die Geschichte vom kleinen Muck"
Filmstill zu "Die Geschichte vom kleinen Muck"

Dezember 2023

Die Geschichte vom kleinen Muck

Am 23. Dezember 1953 – vor 70 Jahren – feierte DIE GESCHICHTE VOM KLEINEN MUCK (R: Wolfgang Staudte) im Berliner Kino Babylon Premiere und wurde zum erfolgreichsten deutschen Märchenfilm aller Zeiten.

Weiterlesen
Filmstill zu "Ein Polterabend"
Filmstill zu "Ein Polterabend"

November 2023

Ein Polterabend

Am 4. Dezember, 18:00 Uhr, feiert die digital restaurierte Fassung von EIN POLTERABEND (1955), Curt Bois’ einzige DEFA-Regiearbeit, im Berliner Kino Toni Premiere. Zu Gast ist Filmforscher Frank-Burkhard Habel.

Weiterlesen
Filmstill zu "Der Baulöwe"
Filmstill zu "Der Baulöwe"

Oktober 2023

Der Baulöwe

Auch mehr als 40 Jahre nach der Uraufführung zählt DER BAULÖWE zu den beliebtesten DEFA-Komödien. Am Montag, den 30. Oktober 2023, zeigt der MDR die Produktion zur besten Sendezeit um 20:15 Uhr.

Weiterlesen
Filmstill zu "Treffen in Travers"
Filmstill zu "Treffen in Travers"

September 2023

Treffen in Travers

Der Revolutionär Georg Forster in Michael Gwisdeks Spielfilm-Debüt TREFFEN IN TRAVERS ist eine der wichtigsten Kinorollen des Schauspielers Hermann Beyer, dem diesjährigen Lebenswerk-Preisträger der DEFA-Stiftung.

Weiterlesen
Filmstill zu "Blonder Tango"
Filmstill zu "Blonder Tango"

August 2023

Blonder Tango

Lothar Warneke fragt in BLONDER TANGO nach den menschlichen Folgen vom Leben im Exil und thematisiert Einsamkeit, Wünsche und Alltagsrassismus. Der erstmals hochwertig digitalisiert vorliegende Film läuft im September mehrfach im Kino.

Weiterlesen
Filmstill zu "Rotkäppchen"
Filmstill zu "Rotkäppchen"

Juli 2023

Rotkäppchen

Die 1962 unter der Regie des Opernregisseurs Götz Friedrich entstandene DEFA-Märchenverfilmung ROTKÄPPCHEN wird ab dem 4. August 2023 erstmals mit umfangreichem Bonusmaterial auf Blu-ray in der Edition Filmjuwelen verfügbar sein.

Weiterlesen
Filmstill zu "Ehe im Schatten"
Filmstill zu "Ehe im Schatten"

Juni 2023

Ehe im Schatten

EHE IM SCHATTEN war der erste DEFA-Spielfilm, der sich mit der systematischen Ausgrenzung und Verfolgung von Juden im Nationalsozialismus befasste. Der Film steht u.a. über die Streaming-Plattform filmfriend.de zur Verfügung.

Weiterlesen
Filmstill zu "Signale - Ein Weltraumabenteuer"
Filmstill zu "Signale - Ein Weltraumabenteuer"

Mai 2023

Signale - Ein Weltraumabenteuer

Mit großem Aufwand hat die DEFA-Stiftung den auf 70mm-Filmaterial gedrehten Science-Fiction-Film SIGNALE – EIN WELTRAUMABENTEUER digitalisiert. Auf dem Filmkunstfest MV in Schwerin wird die restaurierte Fassung erstmals zu erleben sein.

Weiterlesen
Filmstill zu "Bürgermeister Anna"
Filmstill zu "Bürgermeister Anna"

April 2023

Bürgermeister Anna

BÜRGERMEISTER ANNA war einer der ersten veritablen Beiträge der DEFA zur Gleichberechtigung der Frau in der Gesellschaft. Mit Mitteln aus dem Förderprogramm Filmerbe wurde die Produktion im Auftrag der DEFA-Stiftung hochwertig digital restauriert.

Weiterlesen
Filmstill zu "Jakob der Lügner"
Filmstill zu "Jakob der Lügner"

Februar/März 2023

Jakob der Lügner

Die digital restaurierte Fassung des oscarnominierten DEFA-Spielfilms JAKOB DER LÜGNER (R: Frank Beyer, 1974) feiert am 23. Februar 2023 auf der Berlinale ihre Premiere.

Weiterlesen
Filmstill zu "Zwei schräge Vögel"
Filmstill zu "Zwei schräge Vögel"

Februar 2023

Zwei schräge Vögel

Im Jahr des Mauerfalls bedachte das junge DDR-Publikum die Filmsatire ZWEI SCHRÄGE VÖGEL in den Kinosälen mit Szenenapplaus und stehenden Ovationen. Am 11. Februar 2023 feiert die digital restaurierte Fassung ihre Fernsehpremiere im MDR.

Weiterlesen
Filmstill zu "Mir nach, Canaillen!"
Filmstill zu "Mir nach, Canaillen!"

Januar 2023

Mir nach, Canaillen!

Die DEFA-Abenteuerfilme mit Manfred Krug waren in der DDR echte Publikumsmagneten. Der MDR zeigt MIR NACH, CANAILLEN! von Ralf Kirsten am Sonntag, 15. Januar 2023, um 10:15 Uhr. Anschließend ist der Film in der ARD-Mediathek verfügbar.

Weiterlesen

Archiv: DEFA-Filme des Monats

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram