Filmstill zu "Ab heute erwachsen"

Studiogeschichte

Von der facettenreiche Spiel-, Animations-, Dokumentar- und Synchronfilmgeschichte der DEFA zeugen Grundlagentexte des Filmpublizisten Ralf Schenk.

Filmstill zu "Die Legende von Paul und Paula"

Eine kleine DEFA-Spielfilmgeschichte

Bilder des Jahrhunderts

Rund 750 abendfüllende Spielfilme sowie 450 fiktionale Kurzfilme wurden zwischen 1946 und 1992 am DEFA-Studio für Spielfilme gedreht, darunter antifaschistische Filme sowie Gegenwarts- und Genreproduktionen.

Mehr über die Spielfilmgeschichte erfahren
Filmstill zu "Alarm im Kasperletheater"

Eine kleine Geschichte des DEFA-Studios für Trickfilme

Die bunte Welt der Animation

Ab 1955 entstanden in Dresden rund 950 Animationsfilme für das Kino in den unterschiedlichsten Tricktechniken: Silhouetten-, Zeichen-, Lege- und Puppentrickverfahren sowie Knet- und Sandanimationen.

Mehr über die Animationsfilmgeschichte erfahren

Coming Soon

Dokumentar- und Synchronfilm

Beiträge über den DEFA-Dokumentarfilm und die Arbeit des DEFA-Synchronstudios sind derzeit in Arbeit. Nach der Fertigstellung werden die Texte an dieser Stelle veröffentlicht.

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram