Filmdatenbank

Zurück

Hütes-Film

Regie: Volker Koepp, 35 Min., Farbe, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1977

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
949
Sonstiger Titel
Rhön
Englischer Titel
Dumplings
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: absolut MEDIEN GmbH / www.absolutmedien.de DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.icestorm.de

Kurzinhalt (Deutsch)

Nach "Das weite Feld" drehte Volker Koepp mit seinem Porträt der beiden Schwestern Lene und Berta den zweiten Film aus seiner Reihe "Landschaften". Schauplatz ist dieses Mal ein kleines Dorf in der Vorderrhön im Kreis Meiningen. Während die beiden Schwestern eine besondere Art von Klößen zubereiten, erzählen sie von der Landschaft, in der sie leben.

Filmstill zu "Hütes-Film"

(R: Volker Koepp, 1977)

Filmstill zu "Hütes-Film"

(R: Volker Koepp, 1977)

Filmstab

Regie
  • Volker Koepp
Drehbuch
  • Wolfgang Geier
  • Gotthold Gloger
  • Volker Koepp
Kamera
  • Christian Lehmann
Schnitt
  • Barbara Masanetz-Mechelk
Kameraassistenz
  • Heinz Richter
Dramaturgie
  • Wolfgang Geier
Musik
  • Mario Peters
Ton
  • Rainer Bickel
Produzent
  • Charlotte Galow
Text
  • Volker Koepp
Sprecher
  • Volker Koepp

Auszeichnungen

  • III. Leistungsvergleich Dokumentar- und Kurzfilm der DDR für Kino und Fernsehen (1977): Preis für Gesamtleistung

Kurzinhalt (Englisch)

History and faces of Thuringian landscape. Unspectacularly and quietly the camera explores the local people's way of life, destinies and roots.

(Source: TELL ME THE STORY OF YOUR LIFE. East German Film Biographies. DEFA Features Films, Children's Films, Documentary Films, Animated Films)

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram