Filmdatenbank

Zurück

Ohne Phantasie stirbt der Mensch - Hermann Naumann

Regie: Marion Rasche, Farbe, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1990

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
809
Trickart
Realfilm
Sonstiger Titel
Künstlerhaus; Hermann Naumann
Anlaufdatum
Erstsendedatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Porträt des Bildhauers, Malers und Grafikers Hermann Naumann in seiner Atelierwohnung im Dresdner Künstlerhaus.

Filmstab

Regie
  • Marion Rasche
Drehbuch
  • Marion Rasche
Kamera
  • Christoph Stolle
  • Lothar Marten
Schnitt
  • Hanna Fürst (geb. Knieriem)
Szenarium
  • Marion Rasche
  • Sabine Scholze
Dramaturgie
  • Sabine Scholze
Musik
  • Friedbert Wissmann
Ton
  • Horst Philipp
  • Manfred Mammitzsch
Produktionsleitung
  • Simone Spang
Aufnahmeleitung
  • Andrea Billing
Sprecher
  • Marion Rasche
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram