Filmdatenbank

Zurück

Stern und Blume

Regie: Otto Sacher, Farbe, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1978

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
88
Trickart
Zeichentrickfilm
Sonstiger Titel
Serie: Gezeichnetes, Folge 2
Englischer Titel
Stas and Flower
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.icestorm.de
DVD: University of Massachusetts (UMASS) - DEFA Film Library / www.umass.edu/defa

Kurzinhalt (Deutsch)

Ein kleiner Mann möchte unbedingt einen schönen Stern besitzen. Er beachtet die hübsche Blume nicht, die neben ihm steht. Der Stern ist für ihn unerreichbar. Ein sehr hoch stehender Mann, der den Stern greifen könnte, möchte die kleine Blume, aber er kommt nicht heran. Im Eifer zerstört der Kleine unabsichtlich die Blume, der Große verjagt versehentlich den Stern. Der Große und der Kleine weinen.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Otto Sacher
Drehbuch
  • Otto Sacher
Kamera
  • Peter Pohler
Schnitt
  • Eva d'Bomba
Dramaturgie
  • Marion Rasche
Musik
  • Conny Odd
Ton
  • Heinz Kaiser
Produktionsleitung
  • Ingrid Tzschoppe
Gestaltung
  • Günter Binder (Figuren; Hintergründe)
Animation
  • Günter Binder
  • Otto Sacher
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram