DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Anno Populi - Im Jahr des Volkes 1949

Regie: Karl Gass, 39 Min., Farbe, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1969

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
1066
Sonstiger Titel
Vor zwei Dezennien
Anlaufdatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Diese filmische Dokumentation mit historischem Material führt von der Kaiserzeit über die Weimarer Republik, Faschismus und Krieg und der Nachkriegszeit bis hin zur Gründung der BRD und der DDR. Die Vereidigung von Wilhelm Pieck als Präsident wird gezeigt. Filmdokumentation über Wirtschaftspläne und Neuaufbau der DDR von Januar bis Dezember 1949.

Ausschnitte aus der "Mutter-Courage"-Inszenierung des Berliner Ensembles leiten die Rückblende in die deutsche Geschichte ein: Vom Ersten Weltkrieg, der Weimarer Republik bis zum Zweiten Weltkrieg. Gezeigt werden die Vereidigung Wilhelm Piecks als Präsident, der Aufbauelan, das politische Wirken und die Ziele wie z. B. das Inkrafttreten des Zweijahresplans am 1. Januar 1949). Entstanden ist der Film zum 20. Jahrestag der DDR.

Filmstab

Regie
  • Karl Gass
Drehbuch
  • Karl Gass
Kamera
  • Georg Kilian
  • Archivmaterial
Schnitt
  • Petra Frenzel
Dramaturg
  • Hans Drawe
Komponist
  • Hanns Eisler
Produktionsleitung
  • Uwe Kremp
Text
  • Karl Gass
Sprecher
  • Gisela May
  • Hilmar Thate
  • Wolfgang Dehler

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram