DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Berlin vor der Hauptstadtentscheidung

24:35 Min.
Deutschland
Cintec Film- und Fernsehproduktionsgesellschaft mbH, 1991

Film-/Videoformat
Betacam SP

Kurzinhalt (Deutsch)

Dieses Material zeigt Aufnahmen von Berlin kurz vor der Hauptstadtentscheidung. Es werden diverse Bilder von einem Fernsehgeschäft, der Wandzeitung am Ku’ Damm-Eck, dem Caféhaus Kranzler, einem Zeitungskiosk und vom Kurfürstendamm gezeigt. Zudem ist im letzten Teil eine Bürgerumfrage zu sehen, in der Passanten Statements zur Hauptstadtfrage geben.

Filmstab

Kamera
  • Rainer Simon
Ton
  • Neidhardt Willerding
Redakteur
  • Engelkes

Langinhalt

Fernsehgeschäft im Kaufhaus des Westens (KaDeWe); auf den Fernsehern läuft Übertragung der Bundestagdebatte; Fernseher nah mit Hans-Jochen Vogel; diverse Aufnahmen vom Geschäft mit Fernsehern; Kunden schauen auf die Bildschirme, verfolgen Übertragung aus dem Bundestag (verschiedene Einstellungen);

Joachimstaler Straße/ Ku’ Damm-Eck mit Nachrichtentafel/ Wandzeitung; Nachrichtentafel GA; Wandzeitung mit Nachrichtenprogramm; Nachrichtentafel mit Schriftzug "Bei der Abstimmung für Berlin als Regierungssitz geht es um mehr als die Wahl einer Hauptstadt. Es geht um die Glaubwürdigkeit deutscher Politik, um die Zuverlässigkeit der 42 Jahre lang vom deutschen Bundestag gemachten Versprechungen./ Initiative Regierungssitz Berlin e.V."; Kommentar von Karl Dall auf Nachrichtentafel; Nachrichtentafel mit Kommentar von Helmut Kohl; Straßenkreuzung;

Straßenschild mit Schriftzug "Kurfürstendamm" und Café Kranzler im HG; Menschen gehen über Ampel; Kurfürstendamm mit Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche; Nachrichtentafel mit Information über Eberhard Diepgen; Menschen gehen über Ampel; Caféhaus Kranzler T; Schwenk auf Straßenkreuzung; Menschen auf Kreuzung; Eingang U-Bahnhof Kurfürstendamm; Straßenkreuzung Joachimstaler Straße/ Kurfürstendamm mit Kranzler-Eck im HG; Passanten überqueren Straße; Eisdiele; Blick auf U-Bahnhof Kurfürstendamm;

Straßenkreuzung Froschperspektive; Schlagzeilen am Kiosk; Titelseite mit Schriftzug "Das Volk will Berlin" sowie "Heute fällt das große Wort der Entscheidung- Hochspannung um Berlin..."; Zeitungskiosk mit Kunden; Tageszeitungen mit Schlagzeilen; Kantstraße;

Bürgerumfrage in der Wilmersdorfer Straße, verschiedene Statements zur Hauptstadtentscheidung; Mann OT: "..für mich erschütternd, dass heutzutage die Politiker sagen Berlin ist nicht mehr die Hauptstadt/ werde es verfolgen, haben aber keinen Einfluss/ angestrebte Volksabstimmung von der SPD ist ein bisschen links.../ würde es nicht hinnehmen, wenn Berlin nicht Hauptstadt würde.../im Grundgesetz wurde verankert Berlin ist die Hauptstadt."; Frau OT: "Gemischte Gefühle/ hin- und her blödsinnig/ vielleicht gehe ich auf die Straße, wenn Berlin nicht Hauptstadt wird..."; Mann OT: "Bin skeptisch/ habe Vertrauen zu Politikern verloren/ gibt nur eine Entscheidung und das ist Berlin..."; Mann OT: "Bin für Berlin..."; Mann OT: "..wenn es in Bonn bleibt, dann auch gut.."; Frau OT: "Deprimierte Gefühle/ tief betrübt, dass über diese Frage solange debattiert worden ist.../ wenn gegen Berlin gestimmt wird, dann gehe ich zu keiner Wahl mehr..."; Mann OT: "Ich bin für Berlin/ Berlin hat Tradition..."; Frau OT: "Gar keine Gefühle/ hoffe aber, dass es Berlin wird.../ auch aus historischen Gründen...";

Frau OT: "Habe bis eben am Fernseher gehangen/ nur Berlin/ Bonn wäre Katastrophe.../ kann nur Berlin sein..."

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram