DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

CHRABRYJ OLENJOK

Der tapfere kleine Hirsch

Regie: L. Aristow, O. Chodatajewa, 20 Min., Farbe, Animationsfilm
Sowjetunion
Filmstudio Sojusmultfilm, Moskau, 1957
DEFA-Studio für Synchronisation

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
580
Trickart
Zeichentrickfilm
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.icestorm.de

Kurzinhalt (Deutsch)

Ein Rudel Hirsche zieht zur Winterzeit vom hohen Norden in den warmen Süden. Als die Wölfe das Rudel anfallen, rettet der Leithirsch die Jungen und die Muttertiere. Nachts bleibt der kleinste Hirsch mit seiner Mutter zurück und verpasst den Anschluss an die Herde. Von Wölfen gejagt bricht das Muttertier auf dem Eis des Sees ein. Der kleine Hirsch beweißt Mut und rettet seine Mutter vor den Wölfen.

Filmstab

Regie
  • L. Aristow
  • O. Chodatajewa
Drehbuch
  • J. Witenson
Kamera
  • Jelena Petrowa
  • Nikolai Woinow

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram