DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Das Stacheltier - Die goldene Maus

Regie: Wolfgang E. Struck, sw, Spielfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, 1960

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
80
Sonstiger Titel
Die goldene Maus
Anlaufdatum

Kurzinhalt

Im Heimatmuseum Köln führt der Museumswächter die Besucher durch die Räume, u.a. zu einer "goldenen Maus". Sie wurde von den Bürgern der Stadt gestiftet, als die Heiligen eine Mäuseplage endlich abwendeten. Der Häuer Jupp Schnüß, der bei der Betrachtung dieses Museumsstückes mit einem Bundeswehr-General streitet, glaubt nicht an diese Story, denn "wenn wir daran glauben würden, hätten wir längst einen "goldenen Strauß" aufgestellt" - Das folgende Bild mit einem referierenden Franz-Josef Strauß trägt die Unterschrift: "Wir schlagen zu - auch wenn das Risiko tödlich ist!"

Filmstab

Regie
  • Wolfgang E. Struck
Drehbuch
  • Hans Harnisch
Kamera
  • Götz Neumann
Schnitt
  • Thea Richter
Darsteller
  • Peter Marx (Jupp Schnüß)
  • Gustav Müller (Bundeswehr-Oberst)
  • Gerd E. Schäfer (Museumsführer)
Szenenbild
  • Hans-Jörg Mirr
Dramaturg
  • Hans Harnisch
Komponist
  • Archiv
Maske
  • Käthe Kotte

Kurzinhalt (Weitere Sprachen)

Al Museo della patria di Colonia, il guardiano accompagna gli ospiti attraverso le diverse sale. Fra i pezzi d'esposizione anche un "topo dorato" dono dei cittadini agli dei per ringraziarli di averli liberati dalla piaga dei topi. Il minatore Jupp Schnüß non crede alla storia: "se così fosse, avremmo già dovuto innalzare una statua dorata a Strauß". Il fotogramma successivo mostra un'immagine di Franz-Josef-Strauß sottotitolata "Noi colpiamo, anche quando il rischio è mortale!" (Italienisch)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel