DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

DDR-Archäologie III. Berlin (Ost), März 1990

Regie: Uta Kolano, 22 Min. Deutsche Demokratische Republik (DDR)
Zeitzeugen TV Film-& Fernsehproduktion GmbH, 1990

Film-Videoformat
Betacam SP

Kurzinhalt

Gespräch mit den Anwesenden im Wahlkampfbüro der Vereinigten Linken: Bedingungen des Wahlkampfs; Programm; Optionen; Wiedervereinigung; Statement des Nelken-Sprechers; beim Unabhängigen Frauenverband: längeres Gespräch im Büro; Schnittbilder: Mauer mit Spruch an der Egon-Schultz-Straße; Straßenschilder Ecke Rheinsberger Straße/Egon-Schultz-Straße, anschließend Straßenflucht, im Hintergrund Fernsehturm; Gedenktafel für Unteroffizier Egon Schultz an der Hauswand; Mauer mit Wachturm; Wahlkampfbüro der Vereinigten Linken von außen, innen; Plakat des Demokratischen Aufbruch (DA).

Filmstab

Regie
  • Uta Kolano
Kamera
  • Gerd Liepe
Person, primär
  • Walfriede Schmitt
Person, sekundär
  • Egon Schultz

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel