DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Der Augenzeuge 1946/14

16 Min., sw, Dokumentarfilm
Deutschland (Sowjetische Zone)
DEFA Deutsche Film-Aktiengesellschaft, 1946

Film-Videoformat
35 mm
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH ("Der Augenzeuge - Die 40er Jahre") / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

1. Kinder suchen ihre Eltern: Dieter Hoffmann aus Allenstein/Ostpreußen; Peter Stüwe, gefunden in Neuenhagen bei Berlin; Renate Pollak, drei jahre alt, ebenfalls in Neuenhagen gefunden; Dieter Kern weiss nur seinen Namen und kam auis dem Wartegau; Ruth Lemme, geburtsort unbekannt, acht Jahre alt; Gisela Krause

2. Dresdner Kunstausstellung: Ausstellung "Das neue Dresden" - Auf der Ausstellungsfläche zeigen Industrie, Handwerk, Fachfirmen, Arbeiter und Laien ihre Vorschläge; Demonstration von Modellen, Zeichnungen und Manuskripten

3. Ernte in der Provinz Sachsen - Ernte im Land Sachsen: Ernteeinbringung der Neubauern im Gebiet Magdeburg; Getreide wird eingefahren und gedroschen mittels der Dreschmaschinen des aufgeteilten Rittergutes; Schornsteinfeger; Abschied der Sowjet-Gewerkschaft

4. Besuch einer sowjetischen Gewerkschaftsdelegation in Deutschland: Delegation der sowjetishen Gewerkschaft besucht eine Kundgebung in Dresden als erste Station auf ihrer Rundreise durch Deutschland: Redner beider Nationen; in Berlin findet die Abschiedsfeier statt; Ansprache; Überreichung von Gastgeschenken durch Delegierte Berliner Betriebe und der Länder und Provinzen

5. Schachturnier Moskau-Prag: letzte Runde des internationalen Schachturniers der Spieler Opotschemski (tschechischer Meister) und Smislow (UdSSR); Sieg durch Moskau mit 51,5 Punkten

6. Sächsische Landesverwaltung: Plenarsaal der sächsischen Landesverwaltung, unter dem Vorsitz von Otto Buchwitz tagt die beratende Versammlung Sachsens; kurzer Blick zu den 70 Abgeordneten

7. Gerhard Hauptmanns Begräbnis: Überführung der sterblichen Überreste des Dichters Gerhart Hauptmann nach Hiddensee und die Beisetzung; Trauerzug; Witwe Hauptmanns, Wilhelm Pieck, Oberst Tulpanow u.a.

8. Kinder zeichnen Zeitgeschehen: junge Lehrerin unterrichtet in Oranienburg Kinder im Zeichnen

9. Polnische Kunstschätze - Rückführung zur Krakauer Marienkirche: mittelalterliche Bildschnittzerei, von Veit Stoss geschaffen und von den faschistischen Kunsträubern nach Süddeutschland versteckt, wird wieder nach Krakau gebracht; Altar der Krakauer Marienkirche wird von Vertretern der amerikanischen Besatzungsbehörde übergeben; feierliche Messe zur Einweihung

10. 144 Jahre alter Mann: Aufnahmen von dem im Jahre 1802 im Kaukasus geborenen Mann

11. Turmspringen im Berliner Olympiastadion: Training der Turmspringer

12. Straßenrennen Moskau: Rennen um den Preis der Zeitung "Moskauer Bolschewik"; Start am Majowskiplatz; Champion des Landes: Babinow, Batajew, Keratschow und Berschinin; Sieger Alexej Babinow fährt durchs Ziel

13. "Zirkusprinzessin" im Metropol Theater Berlin: 1. Akt der Operetten-Inszenierung

Filmstab

Kamera
  • Heinz Jaworsky
  • Erwin Anders
  • Harry Bremer
  • Walter Fehdmer
  • Richard Groschopp
  • Kurt Krigar
  • Erich Nitzschmann
Schnitt
  • Ella Ensink
Ton
  • K. Tramburg
Redakteur
  • Kurt Maetzig
Text
  • Marion (auch: I. M.) Keller
Sprecher
  • G. Begeré
  • I. Krebs
  • E. Brückner
  • Tappe
Person, primär
  • Alexej Babinow
  • Dieter Hoffmann
  • Dieter Kern
  • Gisela Krause
  • Ruth Lemme
  • Wilhelm Pieck
  • Renate Pollak
  • Peter Stüwe
  • Sergej Tulpanow
Person, sekundär
  • Gerhard Hauptmann

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram