DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Der Augenzeuge 1954/52

11 Min., sw, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Wochenschau und Dokumentarfilme, 1954

Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH ("Der Augenzeuge - Die 50er Jahre") / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

1. Kriegsübungen des Bundesgrenzschutzes: Manöver im Raum Nürnberg und Donauwörth

2. Friedensdemonstrationen in Bayern und Berlin

3. In den DEFA-Ateliers Babelsberg mit Wilhelm Pieck (Präsident), Hermann Matern (Vizepräsident), Hans Rodenberg (Hauptdirektor des DEFA-Studios für Spielfilme), Dr. Albert Wilkening (Direktor für Produktion und Technik), Kurt Maetzig (Regisseur), Günther Simon (Schauspieler) und bei der Probe einer Szene des "Thälmann-Films"

4. Kongresshalle Leipzig: III. Konferenz der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPG)

5. Merxleben: Die Kinder der LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) "Walter Ulbricht" feierten

Weihnachten

6. Spielzeugdorf Seiffen/Erzgebirge: Ausstellung Leuchter und Pyramiden im Spielzeug- und Heimatmuseum

7. Glasbläser aus Lauscha/Thüringen fertigen Schmuck für Weihnachtsbäume

8. Auf dem Nürnberger Christkindl-Markt

9. Amateurfunker aus Berlin und Braunschweig senden Weihnachtsgrüße

10. Christfest bei den Holzfällern in den bayerischen Bergen

11. Weihnachten bei den Wissenschaftlern der Wetterwarte auf der Zugspitze

12. Deutsche Sporthalle in der Berliner Stalinallee: Weihnachtsfeier der Kinder aus Ost- und West-Berlin mit dem FDGB (Freier Deutscher Gewerkschaftsbund)

13. Weihnacht in der Kirche von Dörnthal im Erzgebirge

Filmstab

Kamera
  • Helmut Gerstmann
  • Ewald Krause
  • Hans Lindemann
  • Hans-Ulrich Männling
  • Rudolf Schemmel
  • Gustav Voigt
Schnitt
  • Helga Krause
Komponist
  • Wilhelm Lindemann (Weihnachtslied/Schlager "Der Weihnachtsmann kommt"/"Eine Muh, eine Mäh, eine Täterätätä")
  • Pjotr Iljitsch (auch: Peter) Tschaikowski ("Marsch der Zinnsoldaten" aus dem Ballett "Der Nussknacker" (instrumental))
Produktionsleitung
  • Willi Müller
Redakteur
  • Helmut Schneider
Person, primär
  • Konrad Adenauer
  • Lothar Bolz
  • Kurt Maetzig
  • Hermann Matern
  • Max Ernst Opitz
  • Wilhelm Pieck
  • Hans Rodenberg
  • Paul Scholz
  • Günther Simon
  • Walter Ulbricht
  • Albert Wilkening
Person, sekundär
  • Friedrich Engels
  • Karl Marx
  • Josef W. Stalin
  • Ernst Thälmann

Langinhalt

0:00:20

1. Kriegsübungen des Bundesgrenzschutzes: Manöver im Raum Nürnberg und Donauwörth

Insert: Im Zeitspiegel

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Nordrhein-Westfalen (NRW); Bonn; Bundestagssitzung; erste Lesung der Pariser Verträge; 15. Dezember:

v. E. von Abgeordnete und Redner (stumm) Konrad Adenauer (Bundeskanzler)

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; Bundesgrenzschutz (BGS); Militärmanöver:

Naheinstellung vom bewaffneten BGS mit Stahlhelm und Tarnnetz und GI’s (Soldaten der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika (USA) mit Militärjeeps in einer Ortschaft; BGS mit Panzerfahrzeugen und Militärjeeps durch Ortschaft mit Haltestellenschild „Omnibuslinie Wemding-Donauwörth“ fahrend;

Naheinstellung von BGS-Offizieren und mit Maschinengewehr bewaffneten und marschierenden BGS; v. E. vom Manöver mit getarnten Panzerwagen im Gelände

0:01:24

2. Friedensdemonstrationen in Bayern und Berlin

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; München-Allach; Krauss-Maffei Aktiengesellschaft (AG); Remilitarisierung/Wiederbewaffnung:

v. E. von jugendlichen Wehrdienstverweigerern vor dem Werkstor als Wehrmachtsoffizier in Uniform und Monokel verkleidet und den Drill von Soldaten auf Kasernenhof/Exerzierplatz als Karikatur nachahmend, mit Transparent „Nie wieder Barras“;

v. E. von Wehrdienstverweigerern an aus Werk kommende Arbeiter Flugblätter gegen Remilitarisierung/Wiederbewaffnung verteilend;

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; München und Augsburg; Demonstration der Jugend des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB)/Gewerkschaftsjugend gegen Remilitarisierung:

Totale auf Transparent an Lkw mit Karikaturen und Text „Großvater trug des Königs Uniform, Vater trug des Führers Rock, Ich bin für zivil - Deutsche Jugend entscheide dich“ und Mitglieder der Gewerkschaftsjugend Flugblätter verteilend;

Nahaufnahme von Gruppe Jugendlicher auf Fahrrädern mit Transparenten „Keine Paraden!“, „Keine Orden!“, „Leben in Freiheit!“, „Ich will gute Arbeit leisten, aber kein Gewehr tragen“, „Ich will ein guter Techniker werden – kein Soldat“, Ich will eine gute Ausbildung im Beruf – Nicht an Kanonen!“ während einer Fahrraddemonstration durch die Straßen fahrend;

Totale auf Pkw-Konvoi mit Logo/Emblem „DGB-Gewerkschaftsjugend“ und Schild „Ordner“ sowie auf Fahrrad-Konvoi und Lkw

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Ost-Berlin-Friedrichshain; Stalinallee (ab 1961: Karl-Marx-Allee); Deutsche Sporthalle; Großkundgebung gegen die Ratifizierung der Pariser Verträge und für ein System der kollektiven Sicherheit; 15. Dezember:

Totale auf abendlichen Kundgebungszug auf der Stalinallee, darunter mit Losung „Nieder mit den Kriegsverträgen“, „Die Aktionseinheit der Arbeiterklasse ist das Gebot der Stunde“, mit Fahnen, darunter der Freien Deutschen Jugend (FDJ);

Totale auf Menschenmassen vor beleuchteter Deutscher Sporthalle;

Totale auf Tribüne vor Deutscher Sporthalle mit Losung „Der Friede ist bedroht! Zerschlagt die Pariser Kriegsverträge! Für demokratische Wiedervereinigung und kollektive Sicherheit!“;

Totale auf Redner (stumm) Lothar Bolz (stellv. Ministerpräsident, Minister für Auswärtige Angelegenheiten), dazwischen v. E. von Menschenmassen, darunter mit Losung „Nicht schießen, sondern verhandeln!“; Totale auf zur Abstimmung die Hand hebende Menschenmassen

0:03:11

3. In den DEFA-Ateliers Babelsberg mit Wilhelm Pieck (Präsident), Hermann Matern (Vizepräsident), Hans Rodenberg (Hauptdirektor des DEFA-Studios für Spielfilme), Dr. Albert Wilkening (Direktor für Produktion und Technik), Kurt Maetzig (Regisseur), Günther Simon (Schauspieler) und bei der Probe einer Szene des „Thälmann-Films“

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Land Brandenburg; Potsdam-Babelsberg; DEFA-Studio für Spielfilme; Filmatelier; Besuch von Wilhelm Pieck (Staatspräsident) und Hermann Matern (Vizepräsident der Volkskammer; Mitglied des Politbüros des Zentralkomitees (ZK) der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED); 15. Dezember:

Totale auf vor Filmatelier-Halle eintreffende Staatslimousine mit wartenden DEFA-Mitarbeitern und Leitung des Spielfilmstudios, darunter Kurt Maetzig (Regisseur); Totale auf aus Staatslimousine aussteigenden Wilhelm Pieck mit daneben stehenden persönlichem Sekretär und Max Opitz (Chef der Präsidialkanzlei und Staatssekretär) wird von einer Jungen Pionieren mit Blumenstrauß begrüßt sowie Begrüßung von Nationalpreisträger Hans Rodenberg (Hauptdirektor des DEFA-Studios für Spielfilme);

Totale auf in Atelier-Halle eintretenden Wilhelm Pieck, begleitet von (rechts daneben) Hermann Matern u. a. und geführt von Hans Rodenberg;

Naheinstellung von Wilhelm Pieck mit Hermann Matern sowie persönlichem Sekretär und Max Opitz, mit Schauspieler Günther Simon u. a. Schauspieler im Hintergrund am Modell mit Namenszug „Kinostudio Babelsberg“ und mit Zeigestock die Bauten am Modell des Studiogeländes erklärenden (stumm) Dr. Albert Wilkening (Direktor für Produktion und Technik); Naheinstellung vom Modell;

Naheinstellung von Dr. Kurt Maetzig, Wilhelm Pieck Technik erklärend (stumm), mit daneben stehendem Hans Rodenberg;

v. E. von der Probe einer Szene im Beisein von Wilhelm Pieck und Hermann Matern aus dem DEFA-Spielfilm „Ernst Thälmann – Führer seiner Klasse“ (Teil II der Thälmann-Filmbiografie) im nachgebauten Reichstagsplenarsaal mit Reichstagsrede haltenden Günther Simon als Ernst Thälmann (stumm); Totale auf nach der Probe applaudierende Filmhandwerker

0:04:11

4. Kongresshalle Leipzig: III. Konferenz der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPG)

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Sachsen; Leipzig; Messehalle; 3. Konferenz der Vorsitzenden und Aktivisten der Landwirtschaftlichen Produktionsgenossenschaften (LPG); 12. - 13. Dezember:

Totale auf Bühne mit Präsidium und Staatswappen im Hintergrund; Nahaufnahme vom Redner (stumm) Walter Ulbricht (stellv. Ministerpräsident und Erster Sekretär des Zentralkomitees (ZK) der Sozialistischen Einheitspartei Deutschlands (SED), dazwischen Nahaufnahme von den delegierten Genossenschaftsbauern, darunter mit Schild „Bezirk Schwerin“ im Publikum;

Nahaufnahme vom Redner (stumm) Paul Scholz (stellv. Ministerpräsident, Minister für Land- und Forstwirtschaft), dazwischen Nahaufnahme von Delegierten mit Schild „Bezirk Erfurt“, „Bezirk Magdeburg“ im Publikum; Totale auf applaudierende Delegierte sowie ausländische und Gäste aus Westdeutschland im Publikum

0:04:44

5. Merxleben: Die Kinder der LPG (Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft) „Walter Ulbricht“ feierten Weihnachten

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Thüringen; Merxleben; Landwirtschaftliche Produktionsgenossenschaft (LPG) „Walter Ulbricht“; Kinderweihnachtsfeier:

Nahaufnahme von im Saal mit Weihnachtsbaum und an langen mit bunten Papptellern und Kerzen geschmückten Tischen sitzenden Kindern und applaudierend den Weihnachtsmann mit Bart, Schafspelz und Rucksack begrüßend;

verschiedene Naheinstellungen vom an die Kinder Geschenke verteilenden Weihnachtsmann; Naheinstellung von Kindern mit ihren geschenkten Spielzeugen spielend, darunter Junge mit Tisch-Brummkreisel, Mädchen mit Traktor mit Anhänger aus Holz, Mädchen mit Abakus (Rechenhilfsmittel) mit Kugeln aus Holz; Mädchen mit Puppe, Junge mit Traktor und Anhänger aus Holz; Schwenk von an langen Tisch sitzenden Kindern auf Weihnachtsbaum, unterlegt mit Kommentar und (instrumental) „Marsch der Zinnsoldaten“ aus dem Ballett „Der Nussknacker“ (Komponist: Peter Tschaikowski)

0:05:31

6. Spielzeugdorf Seiffen/Erzgebirge: Ausstellung Leuchter und Pyramiden im Spielzeug- und Heimatmuseum

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Sachsen; Erzgebirge; Seiffen; Spielzeug- und Heimatmuseum; Volkskunst; Ausstellung mit Leuchtern und Pyramiden:

Naheinstellung von läutender Kirchenglocke (OT);

v. E. von der Ausstellung mit Ausstellungsbesuchern, darunter Mutter mit ihren zwei Kindern (Naheinstellung); Totale auf große Pyramide mit Kerzen; Naheinstellung von Kronleuchter mit Kerzen und Schild „erbaut 1840“; Naheinstellung von hängender Pyramide, unterlegt mit Kommentar und Weihnachtslied (instrumental mit Zither) „Süßer die Glocken nie klingen“ (Volksweise, Text: Friedrich Wilhelm Kritzinger)

0:06:02

7. Glasbläser aus Lauscha/Thüringen fertigen Schmuck für Weihnachtsbäume

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Thüringen; Lauscha; Glashütte; Genossenschaft der Kunstglasbläser (ab 1959: Volkseigener Betrieb (VEB) Thüringer Glasschmuck-Verlag); Weihnachtsbaumschmuck:

Naheinstellung von jungen Glasbläsern mit Bunsenbrenner Christbaumspitze formend;

Nahaufnahme von verschiedenen mundgeblasenen Christbaumschmuck, darunter Kugeln und Glocken, unterlegt mit Kommentar: „Die Weihnachtserzeugnisse aus Lauscha gehen in alle Welt“ und Weihnachtslied (instrumental mit Zither) „Süßer die Glocken nie klingen“ (Volksweise, Text: Friedrich Wilhelm Kritzinger)

0:06:24

8. Auf dem Nürnberger Christkindlesmarkt und Weihnachtsmarkt auf dem Berliner Marx-Engels-Platz

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; Nürnberg; Hauptmarkt; Weihnachtsmarkt; Christkindlesmarkt:

Naher Schwenk über „Schöne Brunnen“ auf Marktstand mit Namenszug "Nürnberger Zwetschgenmännle E. Tauber, Nürnberg" mit Figuren aus getrockneten Pflaumen; Händler zeigt Weihnachtsschmuck (Engel) im Karton, Kinder drängen sich an Markstand mit Holzspielzeug, Naheinstellung von Junge mit Holzpferd, am Stand baumelnde Teddybären; Christbaumschmuck, Kleinkind mit brennender Wunderkerze, dazwischen Naheinstellungen von Marktbesuchern, darunter Vater und Mutter mit Kind auf dem Arm

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Ost-Berlin-Mitte; Marx-Engels-Platz (Schlossplatz); Weihnachtsmarkt:

Totale von oben auf beleuchteten Weihnachtsmarkt mit Weihnachtsbaum und Riesenrad;

Totale auf Weihnachtsmann aus Pappmaschee und Schriftzug „Konsum“;

Naheinstellung von Besuchern vor Marktstand mit Schriftzug „Obst- und Südfrüchte“;

Naheinstellung von brutzelnden Bratwürsten und Bouletten;

Köche in weißen Kitteln beim Drehen eines großen Schweinebratens am Spieß und zusehende Besuchern; Fisch-Marktstand und Verkauf von Aalen; Totale auf Menschenmassen auf dem Weihnachtsmarkt, unterlegt mit Kommentar und (instrumental) Weihnachtslied (Schlager) "Der Weihnachtsmann kommt"/“Eine Muh, eine Mäh, eine Täterätätä" (Text und Komposition: Wilhelm Lindemann)

0:07:23

9. Amateurfunker aus Berlin und Braunschweig senden Weihnachtsgrüße

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Ost-Berlin:

Nahaufnahme vom sprechenden (stumm) Amateurfunker an seinem Funkgerät (Nahaufnahme) mit Tannenzweig In Vase im Zimmer stehend, Kommentar: „Zwischen Berlin und Braunschweig – auf Ätherwellen über Zonengrenzen hinweg.“

0:07:39

10. Christfest im Berchtesgadener Land

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; Berchtesgadener Land; Weihnachtsschützen; christliche Tradition/Brauchtum; Christkindlschießen:

Totale auf verschneite Winterlandschaft mit Tannen;

v. E. von Vereinsmitgliedern der Berchtesgadener Weihnachtsschützen in Tracht auf dem Weg zum Standplatz außerhalb des Dorfes; Totale auf Dorf mit Dorfkirche; Naheinstellung von Weihnachtsschützen beim Befüllen ihrer Handböller "Königssee" mit Schießpulver;

Totale auf Vereinsmitglieder mit Handböllern in den Himmel zielend und Bollerschüsse abgebend (OT)

0:07:59

11. Weihnachten bei den Wissenschaftlern der Wetterwarte auf der Zugspitze

Bundesrepublik Deutschland (BRD); Bayern; Zugspitze; Wetterwarte; Weihnachten:

Totale auf Weihnachtsmann mit Skiern verschneiten Berghang herunterfahrend (kurios);

Nahaufnahme von Wissenschaftler auf Wetterstation in der Sonne sitzend und von Weihnachtsmann ein Geschenk entgegennehmend; Nahaufnahme von im Freien stehenden und mit Papiersternen geschmückten Weihnachtsbaum

0:08:12

12. Deutsche Sporthalle in der Berliner Stalinallee: Weihnachtsfeier der Kinder aus Ost- und West-Berlin mit dem FDGB (Freier Deutscher Gewerkschaftsbund)

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Ost-Berlin-Friedrichshain; Stalinallee (ab 1961: Karl-Marx-Allee); Weihnachtsfeier des Freien Deutschen Gewerkschaftsbundes (FDGB) mit Kindern aus allen Berliner Sektoren:

Schwenk von oben nach unten über geschmückten Weihnachtsbaum auf Walzer tanzende Kinder, Kinder auf der Rutsche als Bobbahn mit Schnee aus Watte gestaltet; Kinder erhalten Geschenkbeutel (v. E.); Nahaufnahme von Mädchen (ca. 4 Jahre) in Brezel beißend

0:08:38

13. Weihnacht in der Kirche von Dörnthal im Erzgebirge

Deutsche Demokratische Republik (DDR); Sachsen; Erzgebirge; Dörnthal; Weihnachtsgottesdienst/Christvesper am Abend:

Naheinstellung von läutender Kirchenglocke (OT);

Totale auf evangelisch-lutherische Wehrkirche mit beleuchteten Fenstern; Totale auf Dorfkirche mit zum Gottesdienst eintreffenden Dorfbewohnern;

Totale auf Kinderchor vor Altar und geschmückten Christbaum in voll besetzter Kirche Weihnachtslied „Oh du fröhliche“ (Komponist: unbekannt, Text: Johannes Daniel Falk, Heinrich Holzschuher) singend (OT), dazwischen verschiedene Naheinstellungen von Gottesdienstbesuchern und naher Schwenk über Weihnachtskrippe mit Engel;

Naheinstellung von läutender Kirchenglocke (OT)

0:10:05

Ende

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram