DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Der Igel Tappelpit

Regie: Eva Natus-Salamoun, fa, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1965 - 1966

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
140
Trickart
Flachfigurenfilm
Sonstiger Titel
Der Igel Tappelpitt
Literarische Vorlage
Könner, Alfred: "Der Igel Tappelpitt", Kinderbuch

Kurzinhalt

Der Igel Tappelpit möchte gern einen Apfel haben, der hoch über ihm am Baume hängt. Aber so viele Tiere ihm mit Lärm und Geschrei zu Hilfe eilen, der Begehrte rührt sich nicht von der Stelle. Erst der Wind pflückt den Apfel mit einem zarten Hauch. Es kommt eben häufig nicht auf die Lautstärke, sondern auf das richtige Mittel an, wenn man etwas erreichen will.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstill zu "Der Igel Tappelpit"

(R: Eva Natus-Salamoun, 1965 - 1966) Fotograf: Werner Baensch

Filmstill zu "Der Igel Tappelpit"

(R: Eva Natus-Salamoun, 1965 - 1966) Fotograf: Werner Baensch

Filmstab

Regie
  • Eva Natus-Salamoun
Drehbuch
  • Eva Natus-Salamoun
Kamera
  • Werner Baensch
Schnitt
  • Gerti Gruner
Dramaturg
  • Klaus Rümmler
Komponist
  • Günther Karpa

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram