DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Ein irrer Duft von frischem Heu

Regie: Roland Oehme, 91 Min., fa, Spielfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, 1977

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
2506
Englischer Titel
The Wonderful Smell Of Fresh Hay
Premierendatum
Anlaufdatum
Literarische Vorlage
Strahl, Rudi: "Ein irrer Duft von frischem Heu", Lustspiel
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa
Filmplakat zu "Ein irrer Duft von frischem Heu"

Kurzinhalt

Dem LPG-Bauern und Parteisekretär Mattes aus Trutzlaff sagt man das zweite Gesicht nach. Nicht nur seine Wettervorhersagen sind präzise, er weiß auch, wo verlorengegangene Ehemänner zu finden sind, und wundersame Dinge gelingen ihm. Das dringt bis in die Bezirksstadt und zum Vatikan, die jeweils einen Beauftragten senden, den Wundern auf den Grund zu gehen: Genossin Dr. Unglaube und Monsignore Romeo Aventuro. Die beiden erleben tatsächlich einige "Wunder" und Dr. Unglaube geht mit Eifer daran, eine natürliche Erklärung zu finden. Mattes nimmt’s gelassen, schließlich weiß er, daß die genaue Kenntnis der Leute und der Umstände eine wichtige Voraussetzung für seine Weissagungen sind. Pfarrer Himmelsknecht, der mit dem Parteisekretär ständig im Streit ist, glaubt auch nicht an dessen Wunderkräfte. Und Dr. Unglaube erliegt am Ende Mattes‘ Charme.

(Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Filmstill zu "Ein irrer Duft von frischem Heu"

(R: Roland Oehme, 1977) Fotograf: Klaus Zähler

Filmstill zu "Ein irrer Duft von frischem Heu"

(R: Roland Oehme, 1977) Fotograf: Klaus Zähler

Filmstab

Regie
  • Roland Oehme
Drehbuch
  • Roland Oehme
Kamera
  • Jürgen Lenz
Schnitt
  • Helga Emmrich
Darsteller
  • Ursula Werner (Dr. Angelika Unglaube)
  • Peter Reusse (Mattes)
  • Martin Hellberg (Pastor Himmelsknecht)
  • Jan Triska (Aventuro)
  • Ursula Staack (Lydia)
  • Roland Knappe (Paul)
  • Thomas Neumann (Anton Czybulka)
  • Gertrud Brendler (Mutter Roloff)
  • Wolfgang Sasse (Jäger)
  • Wolfgang Bachmann (Jäger)
  • Johannes Nowak (Jäger)
  • Hans-Joachim Puls (Jäger)
  • Otto Dierichs (Willem)
  • Thomas Wolff (Tramp)
  • Oswald Foederer (Wirt)
Regieassistenz/ Co-Regie
  • Dirk Jungnickel
  • Karl Heinz Lotz
Szenarium
  • Roland Oehme
  • Rudi Strahl
Szenenbild
  • Dieter Adam
Dramaturg
  • Anne Pfeuffer
Komponist
  • Günther Fischer
Kostüm
  • Ursula Strumpf
Maske
  • Erich Runge
  • Regina Teichmann
DEFA-Fotograf
  • Klaus Zähler

Auszeichnungen

  • Kritikerumfrage der Sektion Theorie und Kritik des Verbandes der Film- und Fernsehschaffenden der DDR (1978): Bester DEFA-Film im komischen Genre 1977

Kurzinhalt (Weitere Sprachen)

A Trutzlaff si dice che il contadino Mattes, segretario di partito, sia un preveggente, capace di prevedere il tempo, di ritrovare i mariti scomparsi e di fare i miracoli. Dal capoluogo e dal Vaticano arrivano due emissari per comprendere quanto accade. Mentre la compagna Unglaube (Incredula) cerca di trovare una spiegazione logica per i fenomeni, Monsignor Aventuro e il parroco Himmelsknecht dubitano delle forze miracolose del contadino. Alla fine la compagna cederà al fascino del contadino. (Italienisch)

Aventures extraordinaires et comiques au village de Trutzlaff, en proie aux folies que peut engendrer le parfum de foin frais dans la population. Mathias Mattes, secrétaire du SED de la coopérative du village passe pour avoir le don de double-vue. Une jeune femme, travaillant à la direction du district est envoyée à Trutzlaff pour enquêter sur les agissements suspects de ce personnage. Le pasteur Himmelsknecht s'en mèle. Film symphatique qui permet de voir la vie à la campagne, où le nouvel ordre socialiste cohabite très bien avec les traditions villageoises. Pour les germanistes, certains passages en Plattdeusch (patois du Nord de la RDA, proche du hollandais) sont intéressants linguistiquement bien que difficiles à saisir. (Französisch: Archives Seine Saint Denis)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel