DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Hahn Weltherr

Regie: Peter Waschinsky, Holm-Henning Freier, Farbe, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1981

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
452
Trickart
Real-/Handpuppenfilm
Anlaufdatum
Literarische Vorlage
Pavlik, Milan: "Hahn Weltherr", Theaterstück

Kurzinhalt (Deutsch)

Zwei Puppenspieler werden bei der Erarbeitung des Stückes vorgestellt: Ein Hahn behauptet von sich, daß er es sei, der die Sonne zum Aufgehen bewege. Seine Hühner himmeln ihn deshalb an - bis er eines Tages verschläft, und die Sonne auch ohne seinen Weckruf erscheint.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Peter Waschinsky
  • Holm-Henning Freier
Drehbuch
  • Holm-Henning Freier
Kamera
  • Jürgen Hoffmann
Schnitt
  • Gerti Gruner
Szenarium
  • Holm-Henning Freier
Szenenbild
  • Peter Waschinsky
Dramaturgie
  • Marion Rasche
Musik
  • Dietrich Petzold
  • Hermann Naehring
  • Rüdiger Philipp
Ton
  • Horst Philipp
  • Manfred Jähne
  • Ulrich Zechau
Produktionsleitung
  • Helga Kurth
Gestaltung
  • Peter Waschinsky (Puppengestaltung)
Animation
  • Marlis Hirche (Puppenspiel)
  • Helmut Parthier (Puppenspiel)
Sprecher
  • Marlis Hirche
  • Helmut Parthier

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram