DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Humoreske

Regie: Heinz Nagel, fa, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1981

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
101
Trickart
Zeichentrickfilm
Sonstiger Titel
Serie: Musikalische Arabesken, Folge 3
Englischer Titel
Humoresque
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

In dem Film wird das Musikstück "Humoreske" von Antonin Dvorák grafisch interpretiert.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstill zu "Humoreske (Musikalische Arabesken, Folge 3)"

(R: Heinz Nagel, 1981) Fotograf: Werner Baensch

Filmstill zu "Humoreske (Musikalische Arabesken, Folge 3)"

(R: Heinz Nagel, 1981) Fotograf: Werner Baensch

Filmstab

Regie
  • Heinz Nagel
Kamera
  • Werner Baensch
Schnitt
  • Gisela Peltz
Dramaturg
  • Marion Rasche
Musikinterpret
  • Orchester Hans-Joachim Kurzweg
Produktionsleitung
  • Helga Kurth
Animation
  • Heinz Nagel

Kurzinhalt (English)

This short animation film, which is part of the series Musikalische Arabesken (Musical Arabesks), is a colorful and expressionistic interpretation of Antonin Dvorák’s Humoresque played in a modern version by the Jo Kurzweg Orchestra.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel