DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Unternehmen Teutonenschwert, - Archive sagen aus

Regie: Annelie Thorndike, Andrew Thorndike, 49 Min., Schwarz-Weiß, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1958

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
1336
Anlaufdatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Eine Dokumentation über den NATO-General Hans Speidel, seine Beteiligung an der Vorbereitung des 2. Weltkrieges und seine führende Rolle während des Krieges.

Filmstab

Regie
  • Annelie Thorndike
  • Andrew Thorndike
Drehbuch
  • Annelie Thorndike
  • Andrew Thorndike
Kamera
  • Archivmaterial
  • Walter Fuchs (Restaurierung)
  • Vera Kunstmann
  • Gustl Perin (Dokumente)
Regieassistenz/ Co-Regie
  • Klaus Alde
  • Rolf Gleistmann
Komponist
  • Paul Dessau (Pseudonym: Peter Daniel, Henry Herblay)
Ton
  • Georg Gutschmidt
  • Günter Lambert
  • Hubert Kübler
Produktionsleitung
  • Heinz Gayk
Aufnahmeleitung
  • Jochen Lange
  • Albert Schulz
Text
  • Günther Rücker
Beratung
  • Karl Raddatz
Sprecher
  • Herwart Grosse
  • Martin Flörchinger
  • Norbert Christian
Synchronisation (Sprecher)
  • Eckart Friedrichson
Person, sekundär
  • Hans Speidel

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram