DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Wer die Erde liebt

Regie: Uwe Belz, Jürgen Böttcher, Joachim Hellwig, Harry Hornig, 72 Min., fa, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1973

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
1960
Sonstiger Titel
Weltzeituhr; Die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten in Ost-Berlin
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa
DVD: Bundeszentrale für politische Bildung / Goethe-Institut

Kurzinhalt

Diese Dokumentation über die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten enthält keinerlei Kommentare und lebt allein durch seine eingefangenen Originaltöne der diskutierenden Jugendlichen, der musikalischen Beiträge und durch die eingefügten Vorträge und Reden. Die deutsch-deutschen Begegnungen und die Solidaritätsbekundungen für die unterdrückten Völker der Erde sind ein wesentliches Element dieses Films. Es werden die Feiern, Zeremonien, Solidaritätszusammenkünfte und der Einmarsch der nationalen und internationalen Jugendvereinigungen gezeigt. Besondere Beachtung und Aufmerksamkeit wird der amerikanischen Bürgerrechtlerin Angela Davis gewidmet, die in deutscher Sprache eine Rede hält. Mit den hier eingefangenen Bildern von optimistischen und jubelnden Jugendlichen aus aller Welt wird das Motto der Weltfestspiele "Für antiimperialistische Solidarität, Frieden und Freundschaft" dargestellt.

Filmstab

Regie
  • Uwe Belz
  • Jürgen Böttcher
  • Joachim Hellwig
  • Harry Hornig
Kamera
  • Hans Borrmann
  • Günter Breßler
  • Heinz Halle
  • Walfried Labuszewski
  • Christian Lehmann
  • Hans-Eberhard Leupold
  • Michael Lösche
  • Hans Moser
  • Wolfgang Niestradt
  • Thomas Rosié
  • Rudolf Schemmel
  • Klaus Schulze
  • Dieter Vetters
Schnitt
  • Charlotte Beck
  • Eleonore Burke
  • Ursula Walter
Szenarium
  • Joachim Hellwig
  • Thomas Wedegärtner
Ton
  • Gerhard Baumgarten
  • Thaddäus Frantz
  • Horst Piel
  • Rolf Rolke
  • Klaus Schieber
  • Brigitte Unterdörfer (Toncollagen)
Person, primär
  • Jassir Arafat
  • Hermann Axen
  • Angela Davis
  • Canzoniere delle Lame
  • Friedrich Ebert
  • Floh de Cologne (Musikgruppe)
  • Kurt Hager
  • Erich Honecker
  • Margot Honecker
  • Inti-Illimani (Musikgruppe)
  • Günter Jahn
  • Werner Lamberz
  • Günter Mittag
  • Isabel Parra
  • Wolfgang Roth
  • Frank Schöbel
  • Willi Stoph
  • Walentina Wladimirowna Tereschkowa
  • Paul Verner
Person, sekundär
  • Salvador Allende Gossens
  • Leonid Iljitsch Breshnew
  • Wladimir Iljitsch Lenin
  • Wilhelm Pieck
  • Walter Ulbricht

Auszeichnungen

  • Kunstpreis DDR (1974): Preis für das Kollektiv

Kurzinhalt (Weitere Sprachen)

Realizzato da un collettivo die registi, è il film ufficiale sui Giochi mondiali della gioventù e degli studenti che la RDT organizzò nel 1973 nel settore est di Berlino. (Italienisch: Goethe-Institut Roma)

Langinhalt

0:00:00

Vorspann: Der DEFA-Film über die X. Weltfestspiele der Jugend und Studenten in der Hauptstadt der DDR, Berlin 1973. Blick (aus dem Weltall) auf die Erde (total). Überblendungen von Satellitenaufnahmen der Erde, Kontinente und Länder (total). Titeleinblendung: "wer die erde liebt". Weiter Überblendungen von Satellitenaufnahmen von Kontinenten und Ländern (total).

0:02:30

Wechselweiser Schnitt zwischen Gesichtern aller Nationen während einer abendlichen Freiluftveranstaltung in Berlin und Satellitenfotos der Erde. Jugendliche verschiedener Nationen mit Landesflaggen laufen durch das "Walter-Ulbricht-Stadion" (Stadion der Weltjugend) (halbtotal). Erich Honecker und Gäste klatschend auf der Ehrentribüne (halbtotal). Eine Abordnung aus Chile betritt das Stadion winkend mit Fahnen und Strohhüten (halbtotal). Blick (von oben) auf die chilenische Gruppe (halbtotal). Klatschender Honecker (nah). Bunt gekleidete afrikanische Gruppe im Stadion (halbnah) (O-Ton). Eine asiatische Gruppe in Landestracht marschiert ein, begleitet von einem Flötenspieler (halbtotal) (O-Ton). Afrikanische Frauen in Tarnanzügen treffen im Stadion ein (halbtotal). Zwischen den Gruppen werden kurzzeitig schwarz-weiß-Fotos eingeblendet aus aktuellen Krisengebieten der Welt (nah).

0:05:24

Transparent "Die Jugend der Bundesrepublik Deutschland grüßt die Jugend der DDR und die Jugend der Welt" wird vorbeigetragen (halbtotal). Uniformierte Gruppe aus Nordvietnam wird stürmisch begrüßt (halbtotal). Ein bunter Aufmarsch von Menschen aller Nationen im Stadion (verschiedene Einstellungen). Russische Frauengruppe mit Leninfahne und Honecker-Bild (halbtotal). Frauengruppen in osteuropäischen Trachten im Stadionrund (halbtotal). Winkende Frauen und Gesichter (halbnah).Gruppe aus Bangladesch mit Blumen und grünen Tüchern (halbtotal). Blau uniformierte polnische Gruppe mit roten Tüchern (halbtotal). Afrikanische Gruppe mit großen Trommeln auf dem Kopf spielen (halbtotal) (O-Ton). Gruppe aus den arabischen Ländern in hellblauer Kleidung (halbtotal). Willi Stoph winkt (nah). Plakat zwischen den Gruppen "Vietnam-Palestine" und Transparent "Es lebe der gemeinsame Kampf der Völker gegen Imperialismus und Zionismus" (halbtotal). Afrikanische Gruppen in Uniformen halten sich an den Händen (halbtotal). Ungarische Gruppe in Trachten geht winkend und tanzend an den Zuschauern vorbei (halbtotal). Gruppe aus Afrika, bekleidet mit Leopardenfällen geht tanzend durch das Stadion (halbtotal) (O-Ton). Zwischen den Gruppen werden kurzzeitig schwarz-weiß-Fotos eingeblendet aus Krisenländern (nah).

0:08:28

Gruppen aus der DDR in weißen und gestreiften Anzügen gehen winkend um den Platz (halbtotal). Schwenk über aufsteigende Tauben im Stadion (halbtotal). Überblendung zu schwarz-weiß Filmaufnahmen des Jahres 1945 über das zerbombte Berlin (halbtotal). Nächtliche Gedenkfeier am Sowjetischen Ehrenmal im Treptower Park (total). Aufmarsch von Jugendgruppen mit Fackeln am Ehrenmal (total). Fahraufnahme an uniformierten Jugendlichen vorbei (halbnah). Fahraufnahme an Jugendlichen mit Fahnen und Fackeln vorbei (halbtotal). Gesichter von Jugendlichen (nah). Schwarz-weiß Filmeinblendung von marschierenden sowjetischen Soldaten durch Schnee im II. Weltkrieg (halbtotal). Gesichter am Ehrenmal im stillen Gedenken (nah). Blumenkranze und Gestecke werden zum Ehrenmal getragen (Fahraufnahme, halbnah). Fackelträger umkreisen das Ehrenmal welches durch Scheinwerfer eindrucksvoll illuminiert wird (halbtotal).

0:10:34

Jugendgruppen in einem Park rufen unterstützende Parolen für den Freiheitskampf Chiles (halbtotal) (O-Ton). FDJ-Mitglieder und jugendliche Gäste aus allen Ländern unterstützen lauthals die Parolen (Schwenk, halbtotal) (O-Ton). Gruppe von Vietnamesen wird begeistert beklatscht und mit Parolen überhäuft (halbnah) (O-Ton). Schwenk (von oben) über die Jugendgruppen in der Parkanlage (halbtotal) (O-Ton).

0:12:37

Amerikanischer Jugendvertreter am Mikrofon (halbnah) (O-Ton in englisch). Schwenk über die Zuhörer mit Transparent "Unity, Friendship, Solodarty!" (halbtotal). Polnischer Jugendvertreter am Mikrofon (halbnah) (O-Ton in polnisch). Der Bundesvorsitzende der Jusos, Wolfgang Roth mit SPD-Button am Revers, am Mikrofon (halbnah) (O-Ton) "...noch ist der Kampf um Frieden und um Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa nicht beendet, aus dem Erreichten können Lehren gezogen werden...". Zuschauer (halbnah). T-Shirt mit Aufdruck "Junge Union" (halbnah). Zuschauerin macht sich Notizen (halbnah). Spanischer Jugendvertreter am Mikrofon spricht von "Solidarität" (halbnah) (O-Ton in spanisch). Schwenk (von oben) über die applaudierenden Zuschauer (halbtotal). Französischer Jugendvertreter am Mikrofon (halbnah) (O-Ton in französisch). Übersetzerin am Mikrofon (halbnah) (O-Ton) "Es lebe die antiimperialistische Solidarität im Frieden und die Freundschaft". Schwenk vom Redner auf die applaudierenden Zuschauer (halbtotal).

0:14:00

Jassir Arafat hebt seine Hand zum Siegeszeichen (halbnah). Zuschauer rufen "Hoch, hoch Palästina" (halbtotal (O-Ton). Arafat inmitten von jubelnden Menschen (halbnah). Zuschauer heben Tafeln hoch "Solidarität mit Indonesien" und "Strengthen the solidarity with the vietnamese people" (halbnah). Arafat wird interviewt (halbnah) (O-Ton). Übersetzer: "...der Tag ist gekommen nach dem das vietnamesische Volk seinen Sieg errungen hat und wir hoffen das es bei jedem Festival eine Gelegenheit geben wird das ein Volk seinen Sieg erreicht. Wir wissen nicht wann das palästinensische Volk seinen Sieg erreichen wird, ob es für den XI. oder XII. Weltfestspiele ist, das liegt auch an unserer revolutionären Kämpfer und hängt auch ab von der Unterstützung unserer Freunde, besonders von der Unterstützung der sozialistischen Länder". Zuschauer tragen Transparent "Solidarität mit den vietnamesischen Volk" und Plakate "Nguyen van Trol" (halbtotal). Schwenk über Gesichter vietnamesischer Frauen (halbnah). Zuschauer recken die Fäuste hoch, halten sich an den Händen, rufen Parolen und singen die "Internationale" (halbtotal) (O-Ton).

0:15:50

Künstler aus Kolumbien und anderen Ländern tauschen mit Jugendlichen ihre Namen aus und bemalen Schals und T-Shirts (halbnah). Im Off hört man einen Sprecher auf der Bühne: "...es ist eine Gruppe aus Kolumbien...in einem kurzen Gespräch konnten wir auch noch einiges darüber erfahren was die Gruppe in Kolumbien macht, sie haben uns gesagt das sie in ihren Liedern vorwiegend Motive aus dem Leben der Indianer gestalten, sowohl musikalisch als auch thematisch. Sie meinten das man soweit in die Geschichte zurück gehen kann, da heute noch in Kolumbien ähnliche Bedingungen existieren unter denen Menschen arbeiten, daraus ergebe sich auch die politische Brisanz ihrer Lieder". Kolumbianischer Gast (nah) äußert sich lobend über die schöne und geschichtsträchtige Stadt Berlin (O-Ton und deutsche Übersetzung). Ein anderer Jugendlicher aus Kolumbien (nah) äußert sich positiv über die Gastfreundschaft der Berliner (O-Ton und deutsche Übersetzung). Weitere Jugendliche aus Kolumbien sprechen im O-Ton über die Stadt, Tiere, Landschaft und Organisation das Festivals (halbnah).

0:18:33

Blick (von oben) auf klatschende und tanzende Zuschauer an der Bühne mit Aufschrift "Lieder zu den X." Band aus Kolumbien auf der Freilichtbühne (halbnah) (O-Ton). Schwenk (von unten) über den Trommler, Gittaristen, Trompeter und Schlagzeuger (halbnah) (O-Ton). Gesichter von jungen Zuschauern (nah). Schwenk über die musizierende und singende Band aus Kolumbien (halbtotal) (O-Ton). Blick (von oben mit Schwenk) über die klatschenden Zuschauer (halbtotal).

0:21:44

Sängerin Isabell Parra wird im Off angekündigt. Südamerikanische Sängerin Parra mit Ukulele auf der Bühne trägt ein Freiheitslied vor (Zoom) (O-Ton). Rückwärtszoom von der Sängerin auf die klatschenden Zuschauer (halbtotal).

0:24:13

Bühne mit Jugendvertretern aus verschiedenen Ländern tragen ihre Solidaritätsbekundungen in der jeweiligen Landessprache im O-Ton vor "Es lebe die antiimperialistische Solidarität der ganzen fortschrittlichen Jugend der Welt,. Viva Chile. Viva Alliende" (halbtotal). Schrifteinblendung "11. September 1973, Militärputsch in Chile. Präsident Alliende ermordet. Verfolgungen, Erschießungen, Terror, Imperialismus, Faschismus". Jugendvertreter auf der Bühne (halbtotal) (O-Ton) "Venceremos". Musikgruppe spielt und singt "Venceremos" in deutscher Sprache (halbtotal) (O-Ton). Chilenischer Gitarrenspieler unterbricht den Gesang und die Gruppe "Inti Illimani" singt und spielt das Lied in der Landessprache weiter (halbtotal) (O-Ton). Jugendliche aus allen Ländern bekunden ihre Solidarität (halbnah). FDJ-Gruppen schwenken ihre Fahnen und klatschen zum Lied (halbtotal). Gesichter von Zuschauern (nah).

0:27:50

Saal voller Menschen (halbtotal), im Off hört man einen Sprecher "...zukunftshungriges Volk, revolutionäres Volk der Welt, du müde der Kämpfe hinträumendes, höre das Tom Tom, hör es dich rufen von fern her, höre das Tom Tom, es ruft alle die unterdrückt sind...". Delegierte der internationalen Jugendverbände mit Kopfhörern im Saal (halbnah). Gesichter von Delegierten (nah). Im Off hört man weiter: "...wach sei, sei wach kampfgewaltiges Volk dieser Erde und höre das ferne Tom Tom das tönt, höre die deutliche dröhnende Sprache des Tom Toms, sie schwingt, sie dringt in die Täler, die Wälder, sie überfliegt Ozeane, sie ruft uns zusammen, wappne dich unterdrücktes Volk dieser Erde zum Widerstand, höre den Aufruf, das Tom Tom fordert seid kühn und seid selbstlos, höre den Aufruf der Freiheit an alle Enterbten...". Schwenk über die Zuhörer auf den Mann mit dem Instrument (halbnah). Im Off weiter: "...ausgebeutetes, unterentwickeltes Volk dieser Erde, wir sind berufen die Herrschaft der Imperialisten zu brechen, ihre Brückenköpfe, ihre Versorgungsphasen, in unseren geknechteten Ländern aus denen sie Reichtum und Rohstoffe ziehen, wir haben sie zu zerstören, das Tom Tom tönt, wir wir wir....kommt zusammen". Gesichter von aufmerksam zuhörenden Delegierten aus aller Welt (nah). Im Off weiter: "...zukunftshungriges Volk, revolutionäres Volk der Welt, willst du die finsteren Zeiten vergessen, wieder dich lynchen lassen, verheizen im Ofen des endlich verbannten und ewig verdammten Imperialismus, sei zornig, gedenke im Zorn der finsteren Zeiten und zornig erheb dich zum Kampf...". Blick in den Saal mit den Delegierten (halbtotal). Im Off: "Volk Afrikas, Asiens, Lateinamerikas, Europas zusammen, zusammen an allen Fronten, denn wir sind stark, wir sind stärker als der Bombenhagel in Vietnam, kämpfendes Volk, vergieß nicht die Einheit, vergiß nicht das Sprichwort, der Fluß ist nur Fluß durch den Zusammenfluß seiner Zuflüsse, zusammen, zusammen...Volk Afrikas, Asiens, Lateinamerikas, Europas, wir wollen vereint sein, vereint den Weltriesen angreifen, den Polypen der uns umschlingen und erwürgen will...". Angela Davis wird herzlich von den Delegierten begrüßt (halbnah).

0:30:07

Asiatische Tanzgruppe auf der Bühne in farbigen Trachten (halbnah) (O-Ton). Tanzende Frauen mit Trommeln (halbnah). Asiat mit einer Handpuppe auf dem Alexanderplatz (halbnah). Drachen voller bunter Fähnchen (halbnah). Junges Paar im Abendlicht (halbtotal). Blick (von oben) auf den gefüllten Alexanderplatz mit "Brunnen der Völkerfreundschaft" (halbtotal). Schwenk über die Jugendlichen auf dem Alexanderplatz (halbtotal). Schwenk über die Weltzeituhr auf dem Alexanderplatz und die angeklebten Kontaktzettel der Jugendlichen am Sockel (halbnah). Jugendliche betrachten die Zettel (halbnah). Afrikanische Trommlergruppe begleitet einen Tänzer mit Feder- und Fellbekleidung (halbnah) (O-Ton).

0:32:04

FDJ-Mitglieder diskutierend auf einer Wiese (halbtotal). Südamerikanische Mädchen in farbenfrohen Kostümen mit Goldverzierungen (halbnah). Schwenk über diskutierende junge Menschen (halbnah). Gesicht einer indischen Frau (nah) und eines alten Mannes (halbnah). Junges FDJ-Paar küßt sich auf dem Platz (halbnah). Jugendliche und Fotograf erfrischen sich auf der Wiese am Fernsehturm mit Eisstücken (halbnah). Jugendliche tauschen sich in verschiedenen Sprachen aus und diskutieren (halbnah). Reges Treiben auf der Festwiese (halbtotal). Gäste aus verschiedenen Ländern in ihren Landestrachten (halbtotal). Bunt gekleidete Jugendliche mit Hüten, bunten Schals und vielen Buttons an den Jacken kühlen ihre Beine im Brunnen (halbnah).

0:34:37

Eine polnische Jugendgruppe in blauen Uniformen bekommt ein Brot überreicht (halbnah) (O-Ton). Rote Nelken werden an die polnischen Gäste überreicht (halbnah) (O-Ton). Folkloregruppe auf der Bühne wird von den Zuschauern im Saal mit "Drushba - Freundschaft"-Rufen beklatscht (halbnah) (O-Ton). Bunt gekleidete Tänzerin auf der Bühne (halbnah) (O-Ton). Russische Tanzgruppe mit einem schnellen Tanz (halbtotal) (O-Ton). Tanzgruppe verneigt sich vor dem klatschenden Publikum (halbtotal).

0:36:45

Eine südafrikanische Delegation singt ein Lied der Heimat auf der Freiluftbühne (halbnah, Schwenk) (O-Ton). Eine Gruppe aus Lesotho führt singend einen Tanz vor (halbnah) (O-Ton). Blick auf die anwesenden Zuschauer (halbtotal). Die italienische Gruppe "Canzoniere delle Lame" singt ein Lied (halbnah) (O-Ton). Übersetzer nennt das Thema: "Wir kämpfen auf der Straße, wir riskieren unseren Arbeitsplatz, unser Brot, einzeln sind wir nichts, vereint werden wir siegen...". Schwenk über die singende Gruppe (halbnah) (O-Ton). Blick auf die Zuhörer (halbtotal). Einzelne Gesichter von Zuhörern (nah). Blick von der Bühne auf den gefüllten Festplatz (halbtotal). Schwenk über die Gesichter der italienischen Musikgruppe (halbnah).

0:40:00

Südamerikanische Gruppe mit Trommel und Akkordeon tragen ein Lied vor (halbnah) (O-Ton). Die Gruppe "Floh de Cologne" aus der BRD (Rückwärtszoom) (O-Ton). Gitarrist mit freiem Oberkörper singt "...wir werden immer mehr..." (halbnah) (O-Ton). Zuschauergesichter (nah) werden zur Gruppe "Floh de Cologne" eingeblendet (O-Ton).

0:41:55

Gruppen aus der DDR und der DDR diskutieren lebhaft über das Thema "Klasse" und "Produktionsmittel" auf dem Alexanderplatz mit einem westdeutschen Gast (halbnah) (O-Ton). Westdeutscher bricht ab (halbnah) (O-Ton) "...ich habe keine Lust hier pausenlos vor der Kamera zu diskutieren...". Schwenk vom Plakat "Floh de Cologne" auf die spielende Musikgruppe auf der Bühne (halbnah) (O-Ton). Im Off hört man dazu: "Wie reich die Bundesrepublik ist zeigt sich allein daran das wir erheblich mehr Reiche haben als die DDR. Wie hoch die Bundesrepublik entwickelt ist zeigt sich schon allein daran das auf jedes Kind, im Vergleich zur DDR, erheblich mehr Parkplätze entfallen. Wie viel mehr Chancen die Arbeiter in der Bundesrepublik haben zeigt sich schon allein darin das die Chancen einen Arbeitsunfall zu machen bei uns doppelt so hoch sind...". Jugendliche diskutieren über die Themen "Systemüberwindende Reformen" und "DKP in der BRD" (halbnah) (O-Ton).

0:44:19

Rückwärtszoom vom Schild "BRD-Floh de Cologne" auf die spielende Band (halbnah) (O-Ton). Im Off hört man: "In der DDR dagegen ist fast alles verboten, die Deutsche Bank, Dr. Oetker, Gunter Sachs, Helmut Horten, Jaqueline Onassis und vieles andere was der Arbeiter so zum täglichen Leben braucht...". Jugendliche der DDR diskutieren mit einem Westdeutschen über das Thema "Studienmöglichkeiten in verschiedenen Ländern und speziell in der DDR" (halbnah) (O-Ton). Schwenk von den diskutierenden auf den Fernsehturm (halbtotal). Zoom auf die spielende Band "Floh de Cologne" (O-Ton). Im Off hört man dazu: "In der DDR dagegen ist fast alles verboten...Krankenhausgebühren, Mieterhöhungen, Lehrermangel, Vermögensbildung in Arbeitgeberhand, außerdem sind in der DDR verboten: Talsohlen, Aufschwünge nach Maß, Beruhigung auf dem Arbeitsmarkt, Entlassungen, Stilllegungspläne, Dividendenerhöhungen, Inflationen und alles andere was sonst noch den Kapitalismus für den Arbeiter so attraktiv macht...".

0:46:06

Jugendliche der DDR und der BRD diskutieren über die Themen "Sudetendeutsche, Landsmannschaften und Hetzer" und "Was willst Du in der BRD erreichen" (halbnah) (O-Ton). Weitere Diskussionsthemen sind: "Sozialismus" und "Jugendbewegung" und "westdeutsche Politik". (halbnah) (O-Ton). Schwenk von der Diskussionsgruppe auf den gefüllten Alexanderplatz (halbtotal). Schlagersänger Frank Schöbel aus der DDR singt das Lied "Wer die Erde liebt" auf dem Platz (halbnah) (O-Ton). Schöbel geht mit Jugendlichen im Arm und singend über den Alexanderplatz (halbtotal) (O-Ton).

0:50:27

Erich Honecker und Günther Jahn empfangen vor dem Amtssitz Honeckers eine Jugendgruppe (halbtotal). Blick (von oben) Honecker übergibt rote Banner (halbtotal). FDJ-Mitglieder erhalten rote Banner von Honecker und Jahn (halbnah). Blick (von oben) auf die Ehrentribüne auf dem Alexanderplatz mit dem Logo der X. Weltfestspiele und der Parole "Die Jugend der DDR grüßt die Jugend der Welt" (halbtotal). Marschierende Jugendgruppen mit blauen Hemden vor der Ehrentribüne (total). Winkende Jugendliche rufen "Drushba-Freundschaft" (halbnah) (O-Ton). Fahraufnahme mit den gehenden Jugendlichen im Umzug und an den winkenden Zuschauern vorbei (halbnah). Rückwärtszoom von den winkenden Jugendgruppen (halbtotal). Zuschauer aus Asien und Afrika jubeln den Gruppen zu (halbnah). Rufe aus den Gruppen erschallen "Solidarität" und "Freundschaft" (halbtotal) (O-Ton). Im Off hört man "Marxismus-Leninismus wurde zum ...der Arbeiterklasse und ihrer Partei. Für die Überwindung der Ausbeutergesellschaft und die Errichtung des Sozialismus zum Wohle des Menschen". Eingeblendet zum Off-Ton werden: Fähnchenschwingende Zuschauer (halbnah), winkende FDJ-Gruppen (halbtotal), winkende Angela Davis neben Margit Honecker auf der Ehrentribüne (halbtotal), klatschender Honecker und Jahn auf der Ehrentribüne (halbnah).

0:52:12

Umschnitt in schwarz-weiß: Rückblick auf den winkenden Wilhelm Pieck neben Honecker in den 50er Jahren (halbnah), marschierende Frauengruppen in den 60ern (halbtotal), Pieck und Honecker klatschend (halbnah). Umschnitt in Farbe auf die Ehrentribüne der X. Weltfestspiele mit Willy Stoph, Honecker und Jahn (halbtotal). Winkende und marschierende Jugendgruppen (halbtotal). Gesichter von Zuschauern und teilnehmenden Jugendlichen (nah). Gruppe mit Schild "Somalia" winkt den Menschen zu (halbtotal). Rufe "Internationale" und "Solidarität" erklingen (halbtotal) (O-Ton). Uniformierte Frauen aus Afrika am Straßenrand (halbnah). Zuschauer rufen "Hoch, hoch, hoch" (halbtotal) (O-Ton). Der Jugendumzug wird durchweg unterlegt mit Marschmusik und dem rufen von Parolen der Zuschauer und der marschierenden Jugendgruppen. Blick (von unten) auf die winkenden Gäste auf der Ehrentribüne (halbtotal). Margot Honecker und Angela Davis (halbnah). Vietnamesische Frauen winken den Gruppen zu (halbtotal).

0:54:50

Unter das Lied "Die Solidarität geht weiter für das Volk von Vietnam..." werden folgende Szenen geschnitten: Gruppen aus Vietnam auf dem Alexanderplatz (halbtotal), mit Ordnen überhäufte uniformierte Vietnamesin (halbnah), Schwenk über die klatschenden Zuschauer am Fernsehturm (halbtotal), Honecker, Jahn, Werner Lamberz und Vietnamesen inmitten der Zuschauer auf dem "Alex" (halbnah), Honecker umarmt und küßt Vietnamesinnen (halbnah), Zuschauer schwenken Fahnen verschiedener Nationen (halbtotal), klatschende Zuschauer (halbnah). Hüpfende und rhytmhisch klatschende Zuschauer rufen "Show, Show, Show, perfekt die geile Show" (halbtotal) (O-Ton).

0:56:40

Schiffsfahrt auf einem Berliner See (halbtotal). Tanzende Jugendliche auf dem Deck des Schiffes (halbnah). Zuschauer und Tanzpaare mit Lampions (halbnah). Schiff kreuzt den Weg und man winkt sich zu (halbtotal). Diskutierende Gäste aus verschiedenen Nationen auf dem Schiff (halbnah). Blick über Deck auf die untergehende Sonne (halbtotal). Singender Gitarrenspieler auf dem Boden des Alexanderplatzes animiert Jugendliche zum Klatschen und mitsingen (halbnah) (O-Ton). Tanzendes Paar (halbnah). Gruppe mit Transparent "Libertad para camacho Y-sus Companeros-Freiheit für Camacho und seine Kameraden" (halbnah). Gruppen mit vorgehangenen Gesichtstüchern, erhobenen Fäusten und umgehängten Parolen "Amnistia Libertad para los presos Politicos" überqueren den "Alex" (halbnah). Jugendliche singen südamerikanische Freiheitslieder in den Abendstunden auf den Platz (halbnah, Schwenk) (O-Ton).

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel