DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Zeitzeugengespräch: Doris Borkmann

120 Min., fa, Dokumentarfilm
Deutschland
2007

Film-Videoformat
Digital Betacam
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

In dem 2007 geführten Zeitzeugengespräch mit Doris Borkmann berichtet sie von Ihrer Kindheit und Jugend, welche vor allem durch ihren Vater, den frühen Kontakt zur Kunst und langen Reisen während des Krieges geprägt waren. In ihrer Schulzeit wurde, durch den Deutschunterricht sowie die Besichtigungen von Theaterproben, ihr Interesse für das Theater geweckt. Diese Begeisterung bewog sie nach der Schulzeit zu einer drei-jährigen Ausbildung bei der DEFA, in der sie mit allen im Filmbereich vorkommenden Berufen vertraut gemacht wurde. Nach der Ausbildung konnte sie als Regieassistentin bei verschiedenen Filmprojekten berufliche Erfahrungen sammeln. Sie veranschaulicht ihre Zusammenarbeit mit Schauspielern und Regisseuren wie Martin Hellberg, Kurt Maetzig, Konrad Wolf und Frank Beyer, auf welche Weise diese sie selbst sowie ihre berufliche Zukunft geprägt haben. Sie erzählt von Dreharbeiten zu den Filmen "Der Richter von Zalamea", "Schlösser und Katen", "Ich war neunzehn", "Goya", "Der nackte Mann auf dem Sportplatz", "Solo Sunny" und "Der Bruch", bei denen sie in verschiedenen Bereichen mitgewirkt hat. In diesem Zusammenhang erläutert sie die Herausforderungen, die technischen Schwierigkeiten, verschiedene Dreherlebnisse und die Bedingungen unter denen die Filme gedreht wurden. Ihre Zeit bei der DEFA war außerdem durch zahlreiche Reisen sowie dem damit verbundenen Umgang mit internationalen Filmteams und der russischen Sprache bestimmt. Zuletzt äußert sich Frau Borkmann zu ihrer Zeit nach der DEFA, in der sie vor allem für junge Regisseure die Castingarbeit übernimmt oder an Film- und Schauspielschulen unterrichtet. Sie berichtet über die Bedeutung der DEFA in ihrem Leben.

Filmstab

Interviewer
  • Margit Voss
Person, primär
  • Doris Borkmann
Person, sekundär
  • Werner Bergmann
  • Frank Beyer
  • Erwin Geschonneck
  • Jean-Luc Godard
  • Martin Hellberg
  • Alfred Hirschmeier
  • Hans-Joachim Kasprzik
  • Inge Keller
  • Wolfgang Kohlhaase
  • Wolfgang Langhoff
  • Ernst Legal
  • Kurt Maetzig
  • Hans Mahlich
  • Günter Reisch
  • Jaecki Schwarz
  • Rainer Simon
  • Ulrich Thein
  • Werner Wolfgang Wallroth
  • Albert Wilkening
  • Konrad Wolf
  • Herrmann Zschoche

Langinhalt

0:00:25 Berufsbezeichnung: Assistenzregisseur/Regieassistent

0:02:08 Vater, Peter Paul Nowiki

0:04:15 Kriegszeit/Schulzeit

0:04:40 1941 Einschulung

0:09:30 Hungerwinter

0:10:02 Interesse für das Theater

0:11:57 Ernst Legel

0:12:38 DEFA-Inserat

0:14:40 Ausbildung bei der DEFA

0:16:14 Martin Hellberg

0:17:53 "Schlösser und Katen"

0:18:20 "Richter von Salamea"

0:18:38 Lichtton

0:18:47 Magnetton

0:20:22 Martin Hellberg

0:21:18 Martin Gräf

0:22:26 Kurt Maetzig, Schlösser und Katen

0:26:11 Schauspieler

0:27:10 Schelcher

0:29:12 2. Regieassistent bei Maetzig

0:30:30 Solo Sunny

0:34:00 Schlösser und Katen; Jahreszeiten

0:37:20 "Das Lied der Matrosen"

0:38:53 Schnitttechnik

0:40:30 Reisch

0:43:38 "Der Schweigende Stern"; 1960

0:40:00 Szenen auf der Venus

0:47:38 Verantwortung

0:49:25 Rat von Kurt Maetzig; 1960

0:50:48 Theater

0:53:18 internationale Teams

0:53:43 Kuba; 1962

0:55:56 Havanna

0:57:00 Alphabetisierungskampanie

0:58:14 Krise/Blockade

0:59:23 Kurt Maetzig

1:00:33 Ulrich Tein

1:03:51 Inge Keller und Erwin Geschonneck

1:05:06 Fernsehfilme

1:06:34 Gespräch mit Konrad Wolf; 1967

1:09:46 Probeaufnahmen "Ich war neunzehn"

1:10:50 Mustervorführung

1:14:50 Jaecki Schwarz

1:17:12 "Mama, ich lebe"

1:17:38 "Goya"

1:18:03 Logistik

1:19:52 Vorbereitung/Praxis "Goya"

1:22:13 Fächersprache

1:23:29 Authentizität der Bilder in "Goya"

1:24:35 "Goya"-Jahr

1:25:55 russische Sprache

1:28:22 Konrad Wolf; "Der nackte Mann auf dem Sportplatz"

1:31:20 Kurt Böwe

1:35:00 "Mama, ich lebe"; Konrad Wolf

1:37:12 Solo Sunny

1:40:50 Lothar Warnecke, Roland Gräf

1:43:14 Frank Beyer

1:46:19 Hoppe, George, Sander

1:47:06 junge Crew

1:48:52 "Ende der Unschuld"; Mauerfall und Währungsunion

1:52:31 Frank Beyer; Kernspaltung

1:57:46 Castingarbeit

1:58:22 Bedeutung der DEFA

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel