Filmdatenbank

Zurück

Agitationsstreifen 1960/09A

Regie: Heinz Thiel, Schwarz-Weiß, Spielfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
1960

Film-/Videoformat
35 mm
Sonstiger Titel
Hart an der Grenze

Kurzinhalt (Deutsch)

Im Interzonenzug. Ein älterer Herr wird an der Grenze zurückgeschickt, da er zu einem Soldatentreffen nach Westberlin fahren will. Er wünscht einem jüngeren Mitreisenden, der früher bei den Panzern war, ein forsches "Auf Wiedersehen". Der widerspricht: "Aber Wiedersehen ist nicht. Ab morgen Autoschlosser - im Osten!"

Filmstab

Kamera
  • Helmut Grewald
Darsteller
  • Gerd Ehlers (Älterer Reisender)
  • Peter Marx (Jüngerer Reisender)
  • Werner Röwekamp (Zugkontrolleur)
Szenenbild
  • Hans-Jörg Mirr
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram