Filmdatenbank

Zurück

Tage auf dem Lande

Regie: Armin Georgi, 23 Min., Farbe, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
1975

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
640
Sonstiger Titel
Bodenreform
Anlaufdatum

Kurzinhalt (Deutsch)

Wie sieht die Landwirtschaft der DDR heute aus, welche Probleme bewegen die Bauern einer Kooperationsgemeinschaft heute - 30 Jahre nach der Bodenreform?

Anhand einer großen Kooperationsgemeinschaft im Raum Halle (Görzig - Gröbzig - Wörbzig) soll ein Stück des Weges ausgemessen werden, den die Menschen zurückgelegt haben, bis zu den industriemäßigen Produktionsmethoden eines sozialistischen Landwirtschaftsbetriebes.

Der Film soll eine Würdigung des gesellschaftlichen Fortschritts sein und eine Anerkennung der menschlichen Leistungen.

Filmstab

Drehbuch
Kamera
  • Franz Thoms
Dramaturgie
  • Irmgard Ritterbusch
Produktionsleitung
  • Astrid Igel
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram