Filmdatenbank

Zurück

Trailer: Filme und Freunde

Regie: Heinz Thiel, Farbe/Schwarz-Weiß, Werbefilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
1976

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
218
Sonstiger Titel
V. Festival des sowjetischen Kino- und Fernsehfilms; Filme und Freunde - Werbefilm

Kurzinhalt (Deutsch)

Nach einer Festival-Reminiszenz führt die Kamera in Moskau, Leningrad und Berlin-Johannistahl vor und hinter die Kulissen der Filme "Dersu Usala", "Wenn es September wird", "Traum vom fernen Glück", "Das Geheimnis der Berghöhle". Unter anderem kommen zu Wort: Donatas Banionis, Juri Nagibin (Drehbuchautor "Dersu Usala"), Wladimir Motyl (Regisseur "Traum vom fernen Glück"), Alexej Batalow, Larissa Lushina, Irina Kuptschenko sowie Margot Spielvogel und Robert Trösch im DEFA-Synchronstudio Berlin-Johannisthal.

Filmstab

Drehbuch
Kamera
  • Rolf Schrade
  • Peter Brand
Schnitt
  • Brigitte Krex
Musik
  • Helmut Nier
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio cancel youtube instagram