DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Das Film-Magazin Nr. 2 - Der Sportreporter - H.F. Oertel

Regie: Gottfried Kolditz, sw, Spielfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, 1961

Film-Videoformat
35 mm
Sonstiger Titel
Heinz-Florian Oertel - Porträt eines Sportreporters; Friedensfahrt; ...er sprach H.F.Oertel, Peter und die vielen Millionen; EinTag im Mai; Oertel-Reportage

Kurzinhalt

Der Junge Peter Berger, der Sportreporter werden will, schlüpft - als ein Besucher, der das Gebäude verläßt, den Pförtner ablenkt - an dessen Fenster vorbei und dringt bis ins Arbeitszimmer von Heinz-Florian Oertel vor, der ihm auf heitere Weise klarmacht, daß sein Beruf hochinteressant, gleichzeitig aber mit viel Lernen - was Peter nicht so begeistert - und "Nerven behalten" verbunden ist.

Filmstab

Regie
  • Gottfried Kolditz
Drehbuch
  • Gottfried Kolditz
Kamera
  • Siegfried Hönicke
Darsteller
  • Heinz-Florian Oertel (Sportreporter)
  • Peter Eichhorn (Junge Peter Berger)
  • Paul Funk (Pförtner)
  • Bodo Schmidt (Besucher)
DEFA-Fotograf
  • Max Teschner

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel