DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Frühlingssinfonie

Regie: Peter Schamoni, fa, Spielfilm
Bundesrepublik Deutschland (BRD), Deutsche Demokratische Republik (DDR)
Allianz Filmproduktion GmbH / Peter Schamoni Filmproduktion / DEFA-Studio für Spielfilme, 1983

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
2813
Englischer Titel
Spring Symphony
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

Der Film erzählt die Liebesgeschichte zwischen dem Komponisten

Robert Schumann und Clara Wieck. Clara lernt Robert kennen, als er als Klavierschüler zu ihrem Vater Friedrich Wieck kommt. Doch der berühmte Musikpädagoge wacht über seine Tochter und möchte seine künstlerischen Ambitionen in ihr verwirklicht sehen. Schumann wird vom Freund zum Rivalen. Schumanns Kompositionen und seine Frühlingssinfonie werden zum Soundtrack des Films.

Filmstab

Regie
  • Peter Schamoni (Verleger Härtel)
Drehbuch
  • Hans A. Neunzig (Drehbuch-Mitarbeit)
  • Peter Schamoni
Kamera
  • Gérard Vandenberg
Schnitt
  • Elfi Tillack
Darsteller
  • Nastassja Kinski (Clara Wieck)
  • Christine Preussler (Clara als Kind)
  • Rolf Hoppe (Friedrich Wieck)
  • Herbert Grönemeyer (Robert Schumann)
  • Edda Seippel (Mutter Schumann)
  • André Heller (Felix Mendelssohn-Bartholdy)
  • Gidon Kremer (Niccolò Paganini)
  • Bernhard Wicki (Baron von Fricken)
  • Gisela Rimpler (Baronin von Fricken)
  • Sonja Tuchmann (Ernestine von Fricken)
  • Margit Geissler (Christel)
  • Uwe Müller (Becker)
  • Gunter Krää (Karl Banck)
  • Inge Marschall (Clemenza Wieck)
  • Helmut Oskamp (Alwin Wieck)
  • Wolfgang Greese (Gerichtspräsident)
  • Geesa Thoma (Nanni)
  • Kitty Mattern (Fürstin Starnitz)
  • Walter Schuster (Professor Fischhof)
  • Peter Schamoni (Verleger Härtel)
  • Gerd Michael Henneberg (Von Bergheim)
  • Walter Martin (Von Leitgen)
  • Trude Brentina (Frau Von Leitgen)
  • Hans-Jochen Röhrig (Dorn)
  • F. W. Bauschulte (Burschenschaftler)
  • Gert Holtenau (Anwalt)
Regieassistenz/ Co-Regie
  • Harald Fischer
  • Gunter Krää (Karl Banck)
Szenenbild
  • Alfred Hirschmeier
Komponist
  • Robert Schumann
Ton
  • Dierk Lange
  • Gerard Rueff
Musikinterpret
  • Dietrich Fischer-Dieskau
  • Babette Hierholzer
  • Wilhelm Kempf
  • Gidon Kremer
  • Ivo Pogorelich
  • Manfred Rosenberg
  • Wolfgang Sawallisch (Dirigent)
  • Staatskapelle Dresden
Kostüm
  • Christiane Dorst
Maske
  • Heinz Bernhard
  • Viktor Leitenbauer
  • Henriette Schörgmayer
  • Karin Wacker
Produktionsleitung
  • Horst Hartwig
  • Lilo Pleimes
DEFA-Fotograf
  • Sibylle U. Werner

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram