DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Georg Knepler

Regie: Thomas Grimm, 213 Min. Deutschland
Zeitzeugen TV Film-& Fernsehproduktion GmbH, 1993

Film-Videoformat
Betacam SP, VHS

Kurzinhalt

Kindheit und Schulzeit in Wien; das Aufwachsen mit Museum, Oper und Theater; Musikunterricht und Studium der Musikwissenschaft; Hanns Eislers Musikauffassung und dessen Verbindung zur Arbeiterbewegung; Helene Weigel in den 30er Jahren; über die Freundlichkeit von Bertolt Brecht, Hanns Eisler und Karl Kraus im persönlichen Umgang miteinadner; die eigene Situation 1932/33 als entlassener Musiker; über Stimmungen unter den Freunden und den Eintritt in die bereits illegale Kommunistische Partei Österreichs (KPÖ); politische Aktionen und Haft; Exil in London; über englische Musikliteratur; Wirken als Pianist im Austrian Center; über Ernst Fischer; Schritt von der praktischen zur theoretischen Arbeit mit Musik auf den Arbeitsgebieten Musikästhetik, Musikgeschichte und Musdikethnologie; wie er Karl Kraus kennenlernte und dessen Pianist wurde; zu den Vorlesungen von Kraus; Eislers Stil anhand von Musikbeispielen und über Parallelen zu Mozart; der XX. Parteitag der Kommunistischen Partei der Sowjetunion (KPdSU) und die Prozesse gegen Leo Trotzki; zum DDR-Sozialismus; über Gestaltung von Musikerziehung und -wissenschaft 1949; warum er als Spion Titos galt und über die Unmöglichkeit, einen Dirigenten aus den USA einzustellen; Paul Dessaus Oper "Das Verhör des Lukullus" und über den Wandel der eigenen Auffassungen dazu; zur Entwicklung der deutschen Gesitesgeschichte sowie über Methoden, Ziele und Möglichkeiten einer ästhetischen Erziehung;

Schnittbilder

Filmstab

Regie
  • Thomas Grimm
Kamera
  • Thomas Hartmann
Interviewer
  • Thomas Grimm
Person, primär
  • Georg Knepler
  • Florence Knepler
Person, sekundär
  • Bertolt Brecht
  • Josip Broz Tito
  • Nikita S. Chruschtschow
  • Paul Dessau (Pseudonym: Peter Daniel, Henry Herblay)
  • Engelbert Dollfuß
  • Johannes Eisler
  • Noel Field
  • Ernst Fischer
  • Wolfgang Heise
  • Adolf Hitler
  • Heinz Kamnitzer
  • Karl Kraus
  • Wladimir Iljitsch Lenin
  • Ernst Hermann Meyer
  • Hans Modrow
  • Wolfgang Amadeus Mozart
  • Jacques Offenbach
  • Johann Pätzl
  • Johann Schober
  • Arnold Schönberg
  • Dmitri Schostakowitsch
  • Andrej A. Shdanow
  • Josef W. Stalin
  • Leo Trotzki
  • Paul Wandel
  • Helene Weigel
  • Manfred Werner

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel