DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Hirsch Heinrich

Regie: Günter Rätz, 13 Min., fa, Animationsfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Trickfilme, 1964

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
354
Trickart
Flachfigurenfilm
Englischer Titel
Heinrich, the Deer
Anlaufdatum
Literarische Vorlage
Rodrian, Fred; Klemke, Werner: "Hirsch Heinrich"
Veröffentlichungen
DVD: ICESTORM Entertainment GmbH / www.spondo.de/defa

Kurzinhalt

Im Zoologischen Garten trifft ein neuer Bewohner ein: Hirsch Heinrich. Die Kinder begrüßen ihn begeistert, und bald hat der Hirsch Freunde gefunden. Als der Winter gekommen ist, wundert sich Hirsch Heinrich, daß die Kinder auf einmal ausbleiben. Er kann ja nicht wissen, daß sie alle Hände voll mit Weihnachtsvorbereitungen zu tun haben. So macht er sich auf den Weg, sie zu suchen.

Dabei sieht er, dass die Kinder auch den Waldtieren eine Weihnachtsfreude machen wollen.

Hirsch Heinrich schämt sich nun, daß er so mißtrauisch war und ausgerissen ist. Schnell kehrt er in den Zoo zurück. Alle freuen sich, dass er wieder da ist. Die Kinder haben ihn schon sehnlichst erwartet, weil sie auch für ihn eine Weihnachtsüberraschung haben.

(Quelle: Die Trick-Fabrik. DEFA-Animationsfilme 1955-1990)

Filmstab

Regie
  • Günter Rätz
Drehbuch
  • Günter Rätz
Kamera
  • Werner Baensch
Schnitt
  • Anita Maucksch
Dramaturg
  • Klaus Rümmler
Komponist
  • Fred Dittrich
Ton
  • Horst Philipp
Produktionsleitung
  • Gisela Hammer

Kurzinhalt (English)

Heinrich, the deer, arrives at the zoo. The children enthusistically welcome him, and soon they become friends. When winter arrives, the children won't come and visit Heinrich, so he goes to look for them. He does not know that the children are very busy with their Christmas preparations. On his way, he sees that the children also prepared a present for the animals in the woods. Heinrich feels bad that he did not trust the kids. He returns to the zoo and everybody is happy to have him back, especially the children who very much missed him. Based on Fred Rodrian's children book.

(source: University of Massachusetts (UMASS) - DEFA Film Library)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel