DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Trailer: DEFA Disko 77

Regie: Heinz Thiel, Werner Wolfgang Wallroth, Farbe, Werbefilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, Gruppe Kinowerbung, 1977

Film-/Videoformat
35 mm
Länge in m
130
Sonstiger Titel
Lieder Beat und tausend Farben; DEFA-Disko 77; DEFA Disko 77 - Werbefilm

Kurzinhalt (Deutsch)

Eine Filmestrade, die ein bunt gemixtes Nummernprogramm mit populären Künstlern der Musik-, Fernseh- und Filmszene der DDR präsentiert. Den größten Teil nehmen Musikdarbietungen ein, die eine optische Umsetzung erfahren. Kabarettistische Textbeiträge und ein Einakter runden das Programm ab. Vor ihrer Darbietung werden die Künstler jeweils in einer Alltagssituation gezeigt.

(Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Filmstab

Regie
  • Heinz Thiel
  • Werner Wolfgang Wallroth
Drehbuch
  • Heinz Thiel
  • Werner Wolfgang Wallroth
Kamera
  • Werner Bergmann
  • Siegfried Mogel
Schnitt
  • Thea Richter
Szenenbild
  • Heinz Röske

Kurzinhalt (Weitere Sprachen)

Il film è una lunga carrellata sui più famosi musicisti e attori della DDR. Il filmato è arricchito da performances musicali, contributi cabarettistici e uno spettacolo in un unico atto. (Italienisch)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram