DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Wittstock III

Regie: Volker Koepp, 32 Min., sw, Dokumentarfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Dokumentarfilme, 1978

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
883
Sonstiger Titel
Junge Arbeiterinnen III
Englischer Titel
Wittstock III
Anlaufdatum
Veröffentlichungen
DVD: absolut MEDIEN GmbH / www.absolutmedien.de

Kurzinhalt

Im dritten Teil seines Wittstock-Zyklus' steht Edith Rupp im Mittelpunkt, die wieder als Bandleiterin eingesetzt ist. Den Film zeichnet vor allem seine im Vergleich zu den beiden vorangegangenen Filmen weitaus dichtere Darstellung aus, die die zukünftige Zuspitzung ahnen lässt.

Filmstab

Regie
  • Volker Koepp
Drehbuch
  • Wolfgang Geier
  • Volker Koepp
Kamera
  • Christian Lehmann
Schnitt
  • Barbara Masanetz-Mechelk
Kameraassistent
  • Heinz Richter
Komponist
  • Rainer Böhm
Ton
  • Henner Golz
  • Eberhard Pfaff
Produzent
  • Bernd Petersen
Sprecher
  • Volker Koepp

Kurzinhalt (English)

The third Wittstock film focuses on Edith Rupp who is forewoman in the factory.

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel