DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Zeitzeugengespräch: Otto Mellies

Regie: Ferdinand Teubner, Katrin Teubner, 165 Min., Farbe, Dokumentarfilm
Deutschland
FTV Fischer-Teubner Film- & Fernsehproduktion, 2019

Film-/Videoformat
DVD, Festplatte

Kurzinhalt (Deutsch)

Zeitzeugengespräch mit dem Schauspieler Otto Mellies.

Filmstill zu "Zeitzeugengespräch: Otto Mellies"

(R: Ferdinand Teubner, Katrin Teubner, 2019) Fotograf: Teubner

Filmstill zu "Zeitzeugengespräch: Otto Mellies"

(R: Ferdinand Teubner, Katrin Teubner, 2019) Fotograf: Teubner

Filmstab

Regie
  • Ferdinand Teubner
  • Katrin Teubner
Person, primär
  • Otto Mellies
Person, sekundär
  • Franz Barrenstein
  • Werner Peters
  • Rolf Ludwig
  • Gisela May
  • Brigitte Krause
  • Wolf Beneckendorff
  • Gerry Wolff
  • Martin Hellberg
  • Karola Ebeling
  • Wolfgang Langhoff
  • Wolf Kaiser
  • Marion van de Kamp
  • Willi Schwabe
  • Gottfried Kolditz
  • Christine Laszar
  • Raimund Schelcher
  • Manfred Krug
  • Herwart Grosse
  • Fred Düren
  • Helmut Krätzig
  • Wolfgang Kieling
  • Karin Gregorek
  • Gertraut (auch: Gertraud) Last
  • Jörg Gudzuhn
  • Rolf Hoppe
  • Tobias Langhoff
  • Hans-Werner Honert
  • Peter Hacks
  • Christopher Lee

Langinhalt

1. Wie sind Sie zum Schauspiel gekommen?

2. Die ersten Jahre Theater

3. Sommerliebe - 1955 - Regie: Franz Barrenstein - Der erste Drehtag

4. Sommerliebe - Über Franz Barrenstein

5. Sommerliebe - Über Werner Peters und das Deutsche Theater

6. Sommerliebe - Über Rolf Ludwig und Gisela May

7. Simplon-Tunnel - 1959 - Regie: Gottfried Kolditz

8. Simplon-Tunnel - Über Brigitte Krause

9. Simplon-Tunnel - Dreharbeiten im Tunnel

10. Simplon-Tunnel - Dreh unter schwierigen Bedingungen

11. Simplon-Tunnel - Über Wolf Beneckendorff

12. Simplon-Tunnel - Über Gerry Wolff

13. Kabale und Liebe - 1959 - Regie: Martin Hellberg

14. Kabale und Liebe - Über die Rolle des Ferdinand

15. Kabale und Liebe - Film und Theater

16. Kabale und Liebe - Wie inszeniert Martin Hellberg?

17. Kabale und Liebe - Karola Ebeling als Luise und über Wolfgang Langhoff

18. Kabale und Liebe - War Martin Hellberg dieser Film eine Herzenssache?

19. Kabale und Liebe - Wolf Kaiser als Präsident

20. Kabale und Liebe - Über Marion van de Kamp als Lady Milford

21. Kabale und Liebe - Über Willi Schwabe als Hofmarschall

22. Die schöne Lurette - 1960 - Regie: Gottfried Kolditz

23. Die schöne Lurette - Über Gottfried Kolditz

24. Die schöne Lurette - Eine aufwendige Studioproduktion

25. Die schöne Lurette - Mögen Sie Kostümfilme?

26. Die schöne Lurette - Die Arbeit mit den Maskenbildnern

27. Die schöne Lurette - Die Synchronisation des Gesangs

28. Die schöne Lurette - Singende Schauspieler

29. Der Arzt von Bothenow - 1961 - Regie: Johannes Knittel

30. Der Arzt von Bothenow - Erinnerungen

31. Der Arzt von Bothenow - Brenner fährt einen Wartburg Sport

32. Der Arzt von Bothenow - Haben Sie für den Arztberuf recherchiert?

33. Der Arzt von Bothenow - Über Christine Laszar

34. Der Arzt von Bothenow - Über Raimund Schelcher

35. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - 1962 - Regie: Martin Hellberg

36. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - Mit Manfred Krug die Premiere geschwänzt

37. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - Über die Rolle des Tellheim

38. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - Manfred Krug hat die leichtere Rolle

39. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - Über Herwart Grosse

40. Minna von Barnhelm oder das Soldatenglück - Über Fred Düren

41. Pension Boulanka - 1964 - Regie: Helmut Krätzig

42. Pension Boulanka - Können Sie Rollschuhlaufen?

43. Pension Boulanka - Helmut Krätzig war eigentlich Fernsehregisseur

44. Pension Boulanka - Erika Pelikowsky dreht mächtig auf

45. Aus unserer Zeit - Episode 2 - 1970 - Regie: Hans-Joachim Kunert

46. Aus unserer Zeit - Über Wolfgang Kieling

47. Einer muss die Leiche sein - 1978 - Regie: Iris Gusner

48. Einer muss die Leiche sein - Über Karin Gregorek

49. Fahrschule - 1986 - Regie: Bernhard Stephan

50. Fahrschule - Gertraut Last vom Betriebsbüro des Deutschen Theater

51. Fahrschule - Mit Jörg Gudzuhn im engen Auto

52. Fahrschule - DDR spezifische Gags

53. Fahrschule - Anschnallen Pflicht

54. Ein brauchbarer Mann - 1989 - Regie: Hans-Werner Honert

55. Ein brauchbarer Mann - Man hat Ihnen gerne Rollen in gehobenen Positionen angeboten

56. Ein brauchbarer Mann - Ein überdeutliches Buch und Nachwenderollen

57. Ein brauchbarer Mann - Über Rolf Hoppe

58. Ein brauchbarer Mann - Über Tobias Langhoff, aus der Langhoff-Dynastie

59. Ein brauchbarer Mann - Es war der einzige Spielfilm von Hans-Werner Honert

60. Ein brauchbarer Mann - War während der Arbeit schon etwas von der bevorstehenden Wende zu spüren?

61. Halt auf freier Strecke - 2011 - Regie: Andreas Dresen - Fast ein DEFA-Film und der Deutsche Filmpreis

62. Über Synchronarbeit

63. Erinnerung an DEFA-Synchron-Regisseure

64. Bevorzugen Sie Regisseure, die sie machen lassen oder die, die Ihnen etwas vorspielen?

65. Der Unterschied zwischen der Arbeit für Film und Fernsehen

66. Kulturpolitische Veranstaltungen

67. Über Kritik und Lieblingsrollen

68. Erinnerungen an das Deutsche Theater, Peter Hacks und Wolfgang Langhoff

69. Als Stimme von Christopher Lee in "Herr der Ringe"

70. Erinnerungen an die Wende

71. Das Ende der DEFA

72. Stichwort DEFA

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram