Filmstill zu "Rabenvater"

DEFA-Filme im Kino

DEFA-Filme wurden für das Kino produziert. Noch heute zeigen viele Programmkinos und Filmfestivals einzelne Filme oder Retrospektiven. Die Filme können beim DEFA-Filmverleih in der Deutschen Kinemathek gebucht werden.

Eigenveranstaltungen der DEFA-Stiftung

Die DEFA-Stiftung leistet mit eigenen Veranstaltungen ihren Beitrag, um DEFA-Filme im Kino zu zeigen:

  • An jedem ersten Montag im Monat findet im Berliner Kino Arsenal  ab 19:00 Uhr die Reihe „Die DEFA-Stiftung präsentiert“ statt. Anlässlich von Jubiläen, Jahrestagen oder Buchvorstellungen wird ein abwechslungsreiches DEFA-Filmprogramm gezeigt. Aufgrund der technischen Ausstattung des Kinos mit Filmprojektoren können auch analoge Filmkopien vorgeführt werden.
  • Im Rahmen des hofkino.berlin  im Innenhof des Franz-Mehring-Platz 1 in Berlin zeigt die DEFA-Stiftung in den Sommermonaten DEFA-Filme unter freiem Himmel. Als Gäste konnten bereits Filmschaffende wie Chris Doerk, Christian Steyer und Gojko Mitić begrüßt werden.

Die DEFA-Stiftung präsentiert: Ein Abend für Herbert Köfer im Kino Arsenal am 2. März 2020 (c) DEFA-Stiftung

Gojko Mitić im Gespräch mit Philip Zengel (DEFA-Stiftung) im hofkino.berlin am 10. Juli 2019. (c) DEFA-Stiftung

Filmstill zu "Vorspiel"

DEFA-Filme im Kino

aktuelle Vorführtermine

Die DEFA-Stiftung informiert über aktuelle Kino-Vorführtermine von DEFA-Filmen (in Auswahl). Sollten Sie eine Veranstaltung vermissen, kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail unter presse@defa-stiftung.de

Weiterlesen

als digitale Kopie (digital remastered) im Kinoverleih

Digitalisierte Filme

Die meisten Kinos können keine analogen Filmmaterialen mehr abspielen. Durch die fortschreitende Digitalisierungsarbeit stehen dem Filmverleih bereits mehr als 500 DEFA-Filme als Digital Cinema Package (DCP) in High Definition (HD) zur Verfügung.

Zur Übersicht

Kontakt

Sie möchten in Ihrem Kino oder im Rahmen Ihres Festivalprogramms Filme aus dem Bestand der DEFA-Stiftung zeigen? Kontaktieren Sie bitte den DEFA-Filmverleih in der Deutschen Kinemathek.

Stiftung Deutsche Kinemathek
DEFA-Filmverleih
Potsdamer Straße 2
10785 Berlin

Tel.: +49 30 300903-634

E-Mail: defa-filmverleih@deutsche-kinemathek.de
Internet: www.deutsche-kinemathek.de 
Filmrecherche: www.deutsche-kinemathek.de/filmverleih/verleihfilme 

menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram