DEFA-Stiftung

Filmdatenbank

Zurück

Reifender Sommer

Regie: Horst Reinecke, 77 Min., sw, Spielfilm
Deutsche Demokratische Republik (DDR)
DEFA-Studio für Spielfilme, 1957 - 1958

Film-Videoformat
35 mm
Länge in m
2126
Sonstiger Titel
Lied über dem Tal; Das Leben ist stärker
Englischer Titel
Ripening Summer
Premierendatum
Anlaufdatum
Literarische Vorlage
Hild, August: "Das Lied über dem Tal", Roman

Kurzinhalt

1952 kommt der ehemalige Knecht Erich Kattner aus Westdeutschland in ein mecklenburgisches Dorf, um eine Neubauernstelle zu übernehmen. Seine Frau ist kurz zuvor gestorben, und so steht er allein vor der kaum zu bewältigenden Arbeit. Fremder Hilfe gegenüber ist er skeptisch. Thekla, der Magd des reichsten Bauern, macht er einen Antrag, den sie aber ablehnt. Als sie nach einem Annäherungsversuch ihres "Herrn" dann doch zu Kattner geht, sieht er in ihr nur die Arbeits-Partnerin. Während Thekla darauf hofft, daß er sie auch als Frau begreift, verliebt sich Kattner in die neu angekommene Lehrerin Sabine. Seine Landwirtschaft gedeiht, das Haus ist zu einem schmucken Heim geworden und der Kollektivgeist unter den Bauern wächst, aber Kattner bedrückt der persönliche Konflikt. Sabine trifft schließlich die Entscheidung. Sie verläßt das Dorf. Kattner und Thekla finden zusammen.

Siehe auch Anhang "Abgebrochene Filme": Lied über dem Tal/1955/ RE: Gustav von Wangenheim, "Reifender Sommer" ist die Neuverfilmung desselben Stoffes.

(Quelle: Das zweite Leben der Filmstadt Babelsberg. DEFA-Spielfilme 1946-1992)

Filmstab

Regie
  • Horst Reinecke
Drehbuch
  • Helmut Brandis
Kamera
  • Horst E. Brandt
Schnitt
  • Ursula Rudzki
Darsteller
  • Willy A. Kleinau (Erich Kattner)
  • Gisela Uhlen (Sabine Gärtner)
  • Christa Gottschalk (Thekla Winkler)
  • Otto Eduard Stübler (Heinrich Döring)
  • Hans Klering (Fritz Büttner)
  • Otto Krone (August Schlomach)
  • Maika Joseph (Johanna Schlomach)
  • Paul Pfingst (Jochen Burmeister)
  • Paul R. Henker (Karl Roland)
  • Hans-Joachim Martens (Uli Bamberger)
  • Hansjoachim Büttner (Lehrer Mikuleit)
  • Brigitte Krause (Renate)
  • Helga Naujoks (Ingeborg Döring)
  • Gustav Trombke (Hannes)
  • Egon Vogel (Otto)
Szenenbild
  • Gerhard Helwig
Dramaturg
  • Ilse Langosch
Komponist
  • Hans-Hendrik Wehding
Kostüm
  • Marianne Schmidt
DEFA-Fotograf
  • Heinz Wenzel

Kurzinhalt (Englisch)

GDR, 1952. Former farm servant Erich Kattner moves from West Germany to rural Mecklenburg where he wants to take over a farm. Since Erich, a widower, is hardly able to attend to all the work that needs to be done on his own, the loner is forced to look for some help. When he makes an offer to the charming maidservant Thekla, who works for the richest farmer in the village, she refuses it at first. Eventually, however, she changes her mind and starts to work at Erich’s farm. While Thekla hopes to win his love, Erich only sees her as a helpful employee. One day, he falls in love with another woman, the new village teacher Sabine. It is, however, merely a matter of time until Erich, whose farm is prospering wonderfully, has to choose between his loyal maidservant Thekla and the pretty Sabine.

(Quelle: filmportal)

Kurzinhalt (Weitere Sprachen)

Nel 1952 Erich Kattner, un tempo servitore, rientra dalla Germania occidentale per rilevare una fattoria nel Meclemburgo. Rimasto vedovo da poco, non riesce a gestire tutto il lavoro. Decide così di chiedere aiuto a Thekla, la domestica del più ricco contadino, che accetta solo per sfuggire alle avances del suo padrone. Per Erich, Thekla non è altro che una collaboratrice. Il suo cuore batte in realtà per Sabine, la nuova insegnante del paese. Mentre l'agricoltura prospera e la sua fattoria diventa un gioiello, Sabine decide di lasciare il paese. Erich e Thekla si ritroveranno. (Italienisch)

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung zu. Datenschutzhinweise

Verstanden
menu arrow-external arrow-internal camera tv print arrow-down arrow-left arrow-right arrow-top arrow-link sound display date facebook facebook-full range framing download filmrole cleaning Person retouching scan search audio twitter cancel youtube instagram